Räuchern mit Kräutern

So g'sund!

Lang vor Erfindung des Begriffs Wellness haben wir Bayern die Heilkräfte der Natur erkannt: Heilwasser, Heilkräuter, Moor- und Solebäder und die Kneipp-Kur. Wir reisen auf den Spuren von Kneipp, treffen eine Waldbademeisterin, lernen viel über die Heilkraft heimischer Kräuter, das Pilgern und Auszeiten im Kloster. Es geht um Pilgerwege, Resilienz, Clean-Eating, die entspannende Wirkung von Barfußwanderungen und ums Aufbrechen, Loslassen und Ankommen. Es geht um: das gesunde Bayern.

Das kalte Armbad fördert die Durchblutung des Herzmuskels und der Lunge

Gesundes Bayern

Unter der Qualitätsmarke GESUNDES BAYERN präsentieren sich die bayerischen Heilbäder und Kurorte mit modernen, qualitativ hochwertigen und ganzheitlichen Gesundheitsangeboten. Die Besonderheit: Die Anwendungen basieren auf natürlichen Heilmitteln wie Moor, Sole, Heilwasser oder Heilklima sowie auf natürlichen Heilverfahren wie Kneipp oder Schroth und sind in ihrer Wirksamkeit schulmedizinisch anerkannt. Viele aktuelle Storys und Beiträge unter gesundes-bayern.de

 

 

Alle Storys rund um Gesundheit, Wellbeing und Achtsamkeit

Filtern der Seitenübersicht anhand der Region
Filtern der Seitenübersicht anhand der Kategorie
Filter aus Filter ein
Dein Ergebnis (1-7 von 22)
Auszeiten sind auch für Sonnenberg sehr wichtig

Abt Beda Maria Sonnenberg

Der Abt des Klosters Plankstetten ist auch Bibliothekar, Archivar, Novizenmeister, Umweltschützer und Religionslehrer. Wir haben ihn besucht

weiterlesen
Regelmäßiges Barfußgehen fördere das Wohlbefinden, sagt Pfarrer Kneipp

Barfußwanderer Martl Jung

Martl Jung hat barfuß die Alpen überquert! Nun bietet er Interessierten Barfußwanderungen in den Bergen an. Das haben wir uns für euch näher angesehen

weiterlesen
Gib dir und dem Wasser einen Tritt!

Kneipp-Botschafterin Cordula von der Ropp

Cordula von der Ropp ist die leitende Ärztin im Sebastianeum in Bad Wörishofen, der einstigen Wirkungsstätte von Pfarrer Sebastian Kneipp

weiterlesen
Stressbewältigung? „Kein Handy, kein Laptop, keine Uhr“

Die Entspannungs-Trainerin

Marie-Luise Freimuth lässt die Gäste ihres historischen Vierseithofs den bäuerlichen Alltag vor 100 Jahren nacherleben und dabei zu sich selbst finden

weiterlesen
Fichtelgebirgs-Romantik: Tagesanbruch bei der Burgruine Weißenstein

Woidness-Therapie

Auf Sebastian Kneipps Spuren von Bad Kötzting durch den Bayerischen Wald („Woid“) nach Bad Berneck und zu den tollen Zauber-Bouldern im Fichtelgebirge

weiterlesen
Der Anfang ist auch ohne Dampferwellen eine Wackelpartie

Auf zu neuen Ufern!

Urlaub an Bayerns Seen entschleunigt. Auch im Angebot: SUP-Yoga. Unser Reporter Christian Haas schreckte nicht vor dem harten Selbstversuch zurück

weiterlesen
Hallertau: Das größte zusammenhängende Hopfenanbaugebiet der Welt

Bayerns grünes Gold

Das berühmteste Hopfenanbaugebiet der Welt? Die Hallertau. Der beste Zeitpunkt, die Region besser kennenzulernen? Zur Hopfenernte Anfang September

weiterlesen

Sorry, keine Ergebnisse

Post aus Bayern

Hol dir aktuelle Tipps zu Reportagen, Reiseberichten und Events aus erster Hand!