Räuchern mit Kräutern aus dem Allgäu

So g'sund!

Lang vor Erfindung des Begriffs Wellness haben wir Bayern die Heilkräfte der Natur erkannt: Heilwasser, Heilkräuter, Moor- und Solebäder und die Kneipp-Kur. Wir reisen auf den Spuren von Kneipp, treffen eine Waldbademeisterin, lernen viel über die Heilkraft heimischer Kräuter, das Pilgern und Auszeiten im Kloster. Es geht um Pilgerwege, Resilienz, Clean-Eating, die entspannende Wirkung von Barfußwanderungen und ums Aufbrechen, Loslassen und Ankommen. Es geht um: das gesunde Bayern.

Brunnen für ein Armbad im Innenhof des Hotels

Gesundes Bayern

Unter der Qualitätsmarke GESUNDES BAYERN präsentieren sich die bayerischen Heilbäder und Kurorte mit modernen, qualitativ hochwertigen und ganzheitlichen Gesundheitsangeboten. Die Besonderheit: Die Anwendungen basieren auf natürlichen Heilmitteln wie Moor, Sole, Heilwasser oder Heilklima sowie auf natürlichen Heilverfahren wie Kneipp oder Schroth und sind in ihrer Wirksamkeit schulmedizinisch anerkannt. Viele aktuelle Storys und Beiträge unter gesundes-bayern.de

Alle Storys rund um Gesundheit, Wellbeing und Achtsamkeit

Regionen auswählen

Filtern der nachfolgenden Ergebnisse anhand der Region

Kategorien auswählen

Filtern der nachfolgenden Ergebnisse anhand der Kategorie
Filter aus Filter ein
Dein Ergebnis (1-7 von 26)
Bad Steben ist auch optisch ein Hingucker

13 Thermen-Tipps

Heilendes Thermalwasser sorgt für Wohlbefinden und Erholung. Und beim Saunieren schwitzt ihr den Stress einfach weg. 13 Thermen für Tiefenentspannung

weiterlesen
Kurparl Bad Kissingen im Sommer

Ein Bad von Welt

Arkaden, Palmen, Springbrunnen, Europas größte Wandelhalle. Bad Kissingen, ein Kurort par excellence, ist seit 2021 UNESCO-Welterbe. Lest diese Tipps!

weiterlesen

Pilgern mit Pedalen

Wandern auf dem Jakobsweg ist beliebt. Warum nicht mal per Rad auf spirituelle Reise gehen? Wir probierten das in Franken aus, wo 450 Kilometer warten

weiterlesen
Buddha Modell mit den menschlichen Energiepunkten

Ni hao, Bad Kötzting!

Das Kneippheilbad im Bayerischen Wald ist ein west-östlicher Gesundbrunnen. Man kuriert dort sowohl nach Pfarrer Kneipp als auch mit TCM und Qi Gong.

weiterlesen
Auszeiten sind auch für den Abt Beda Maria Sonnenberg sehr wichtig

Abt Beda Maria Sonnenberg

Der Abt des Klosters Plankstetten ist auch Bibliothekar, Archivar, Novizenmeister, Umweltschützer und Religionslehrer. Wir haben ihn besucht

weiterlesen
Martl Jung bietet als Guide geführte Barfußwanderungen an

Barfußwanderer Martl Jung

Martl Jung hat barfuß die Alpen überquert! Nun bietet er Interessierten Barfußwanderungen in den Bergen an. Das haben wir uns für euch näher angesehen

weiterlesen
Wassertreten nach Kneipp: Gib dir und dem Wasser einen Tritt!

Kneipp-Botschafterin Cordula von der Ropp

Cordula von der Ropp ist die leitende Ärztin im Sebastianeum in Bad Wörishofen, der einstigen Wirkungsstätte von Pfarrer Sebastian Kneipp

weiterlesen

Tut uns leid! Es wurden leider keine Ergebnisse für diese Suche gefunden.

Post aus Bayern

Hol dir aktuelle Tipps zu Reportagen, Reiseberichten und Events aus erster Hand!