Passau: Besonders imposant wirkt die Domstadt vom Schiff aus
Passau

Passau beeindruckt nicht nur durch seine besondere Lage zwischen Donau, Inn und Ilz. Hier kommen unsere Insidertipps zu zehn Sehenswürdigkeiten und Erlebnissen, die ihr bei einem Besuch der Drei-Flüsse-Stadt auf keinen Fall verpassen solltet. Egal ob Burganlage, Moderne Kunst, Dackelmuseum oder größte Orgel der Welt ...

Lesezeit: 5 Minuten

10 Tipps für Passau

Mittelalter und Renaissance: Die Veste Oberhaus wurde über die Jahrhunderte ständig erweitert

Veste Oberhaus

Eine der größten erhaltenen Burganlagen Europas. Museen, Ausstellungen und Georgskapelle mit gotischen Fresken sowie einer Jugendherberge.
oberhausmuseum.de

Römermuseum in Passau

Römermuseum Kastell Boiotro

Ruht auf den Fundamenten eines spätrömischen Kastells. 600 Exponate beleuchten 400 Jahre Römerherrschaft in der Region.
museen-in-passau.de

 

Passau ist gut geeignet für eine Fahrradtour oder einen Spaziergang

Auf zwei Rädern von der Kultur in die Natur

Passau ist das perfekte Ziel für schöne Radtouren. Längere Etappen auf dem Donauradweg oder eine eher entspannte Stadtrunde mit Einkehr: beides ist rund um die Dreiflüssestadt möglich. Einen Überblick über alle Routen bietet der Flyer „Wandern und Radeln“, den man in der Tourist-Information bekommt, oder digital per Download unter: tourismus.passau.de.  

Wer lieber zu Fuß unterwegs ist, findet im Flyer Inspiration für schöne Wanderrouten. 

TIPP: Über die Ilzstadt hochradeln zur Burg Veste Oberhaus – dort gibt es sogar eine Ebike-Ladestation. Während der Akku lädt, erkundet man die weitläufige Burganlage, geht ins Oberhausmuseum und schaut von der Batterie Linde auf die Passauer Altstadt. Mehr Infos: Freizeit-Sport/Radfahren.de


 

Passau: Kabarett und Restaurant unter einem Dach im

Scharfrichterhaus

Kabarett, Musik, Literatur und Restaurant mit bayerisch-österreichischer Küche.
scharfrichterhaus.de

4

Museum Moderner Kunst Wörlen

Werke des Künstlers Georg Philipp Wörlen (1886–1954) und der Künstlergruppen „Der Fels“ und „Donau-Wald-Gruppe“. Dazu Sonderausstellungen. Nebenan der Jazzclub „Café Museum“.
mmk-passau.de

Im Dom St. Stephan ist die größte Dom-Orgel mit fast 18.000 Pfeifen

Dom St. Stephan

Gotteshaus der Superlative: der größte barocke Kircheninnenraum nördlich der Alpen, die bedeutendste Barockkirche italienischer Prägung Deutschlands und die weltweit größte Dom-Orgel.
bistum-passau.de

Passau: Die Innpromenade ist die beliebteste Flaniermeile der Domstadt

Innkai und Dreiflüsseeck

An der Südseite von Passau am Inn entlangspazieren, vorbei am markanten Schaiblingsturm und weiter zum Dreiflüsseeck an der Ostspitze der Altstadt.

Im Dackelmuseum gibt es Wissenswertes zu Dackeltypen, seiner Kulturgeschichte und dem Dackel als Jagdhund

Dackelmuseum

Kurzbeiner in allen Variationen. Lustig und skurril. dackelmuseum.de

Passau: Das Deckenfresko

Neue Bischöfliche Residenz

Das Treppenhaus der Neuen Residenz ist eine Glanzleistung des Rokoko. In der Residenz zeigt das Museum am Dom sakrale Kunst aus der Bistumsgeschichte.
bistum-passau.de

Passau: Blick von der

Stadtführungen

Von Mai bis Oktober könnt ihr täglich, ab fünf Personen, an einer Stadtführung durch Passau teilnehmen. Die Dauer beträgt etwa eine Stunde.
passau.de

Passau: Der weltweit einzige Engel mit Tirolerhut am Wittelsbacherbrunnen

Residenzplatz und Wittelsbacherbrunnen

Schöner Barockplatz mit prächtigen Häuserfassaden. 1903 zur Erinnerung an das 100-jährige Jubiläum der Zugehörigkeit Passaus zu Bayern wurde der Wittelsbacherbrunnen angelegt.

Passau: Die Ausflugsschiffe starten von der Donauseite der Altstadt

Lust auf Passau?

Mehr Listicles für deinen Bayern-Urlaub

Blick zur Klammspitze

7 sportliche Bergtouren

Gipfeltreffen der sportlichen Art. Sieben Bergtouren zwischen Oberammergau, Garmisch-Partenkirchen und Blauem Land, die Kondition verlangen

weiterlesen
Eine Gruppe Menschen prostet sich in einem bayerischen Biergarten zu

Prost seit 500 Jahren

Viele Wirtshäuser in Bayern bewirten Gäste schon seit dem 16., 17. Jahrhundert: 14 der ältesten und traditionsreichsten „Wirtschaften“ im Freistaat

weiterlesen
Bamberg: Abenddämmerung in den Altstadtgassen

Fünfmal stadtverliebt

Bloggerin Sarah Eichhorn (Josie Loves) sah sich in den fünf bayerischen Städten Füssen, Erlangen, Landshut, Fürth und Dachau um und stellt sie vor

weiterlesen
Limmersdorfer Lindenkirchweih: Die Linde wurde im 17. Jahrhundert gepflanzt

13 x Fränkische Top-Erlebnisse

Floßfahrten, Wanderungen, Burgen, Feste und Fossilien: Diese 13 Top-Erlebnisse hat euch die Region Franken zu bieten

weiterlesen
Familienwanderung in Bayern

7 Bergtouren für Familien

Bergwanderungen, die ideal sind für Familien mit Kindern, weil unterwegs viel zu erleben und zu sehen ist. Extra: Alle Touren mit autofreier Anreise!

weiterlesen
Zeitgenössische Kunst: Ausstellungsraum im Luftmuseum Amberg

12 x Crazy Museums-Ideen

Bayern ist berühmt für seine ehrwürdigen Museen. Aber es gibt im Land auch viele kleine originelle bis skurrile Sammlungen. 12 witzige Museums-Tipps

weiterlesen
Radweg bei Spielmannsau.

8 barrierefreie Bauernhöfe

Bayerns Bauernhöfe bieten Abwechslung. Von der aktiven Teilnahme am Hofleben bis zum Erlebnis mit Tieren - in vielen Fällen sogar barrierefrei

weiterlesen
Blick auf die Nördlinger Altstadt vom Turm Daniel der St. Georgs-Kirche

8 Nördlingen-Tipps

Daniel, Stadtmauer, Rieskrater-Museum und fünf andere Sehenswürdigkeiten und Erlebnisse, die ihr in Nördlingen nicht verpassen solltet

weiterlesen
Der Fichtelsee: Eingebettet im Wald zwischen Schneeberg und Ochsenkopf

12 urige Wildbade-Spots

In Bayern gibt es viele reizvolle Bade-Spots wie Seen, Weiher oder Gumpen. Hier kommen 12 Wildbade-Tipps fürs ultimative Sommervergnügen in der Natur

weiterlesen

Weihnachtsmarkt-Romantik

Bayerische Christkindlmärkte können mehr als Bratwurst und Glühwein! Hier kommen 10 Advent-Ideen mit ganz besonderem Flair

weiterlesen

Post aus Bayern

Hol dir aktuelle Tipps zu Reportagen, Reiseberichten und Events aus erster Hand!