Jugendherberge
Jugendherbergen

Über 40 Jugendherbergen befinden sich in Bayerns Städten, an Badeseen, in der freien Natur oder auch in Alpennähe. Entdeckt hier unsere 11 coolen Tipps für Familien, Paare und Einzelreisende

Lesezeit: 15 Minuten

11 Jugendherbergen in Bayern

Die Jugendherberge Nürnberg befindet sich in unmittelbarer Nachbarschaft zur Kaiserburg

Jugendherberge Nürnberg: Wohnen im Wahrzeichen

Die gewaltige Kaiserburg prägt die Silhouette der Stadt. In der ehemaligen Stallung ist die moderne Jugendherberge mit ihren imposanten Gemeinschaftsräumen untergebracht.
Jugendherberge Nürnberg

Segelboote auf dem Altmühlsee

Jugendherberge Gunzenhausen: Am Altmühlsee

Mitten im Fränkischen Seenland steht Wassersport im Mittelpunkt, auch Radeln auf dem Altmühlradweg und zum Brombachsee. Der belebte Marktplatz ist nur ein paar Schritte entfernt.
Jugendherberge Gunzenhausen

Paradies für kleine Entdecker: Europas größtes Felsenlabyrinth

Jugendherberge Wunsiedel: Im Fichtelgebirge

Als Teil des Bürgerparks Katharinenberg mit Falknerei und Streichelzoo sowie dank der Nähe zu Europas größtem Felsenlabyrinth ist die Jugendherberge ein Paradies für kleine Entdecker.
Jugendherberge Wunsiedel

Blick auf den Wittelsbacher Turm der Burg Trausnitz

Jugendherberge Burg Trausnitz: Mittelalter pur

In der Burganlage wie aus dem Bilderbuch steht das Mittelalter mit seinen Sitten und Gebräuchen im Vordergrund. Auch Mountainbiker finden beste Möglichkeiten.
Jugendherberge Burg Trausnitz

Regensburg: Die Wöhrdinsel und die Pappelallee ist ein Paradies für Spaziergänger und Fahrradfahrer

Jugendherberge Regensburg: Auf der Insel

Idyllisch auf der Donauinsel „Unterer Wöhrd“ und doch nur 15 Minuten zu Fuß vom Zentrum gelegen, ist die Jugendherberge idealer Ausgangspunkt für Naturerlebnisse und Stadtstreifzüge.
Jugendherberge Regensburg

Aussicht vom Lechweg auf den Kneipport Füssen im Allgäu

Jugendherberge Füssen: Unter dem Königsschloss

Für Wanderungen mit Blick auf das Märchenschloss Neuschwanstein und Streifzüge durch das bezaubernde Städtchen Füssen ist die klassisch-schlichte Jugendherberge am westlichen Ortsrand der ideale Ausgangspunkt.
Jugendherberge Füssen

Augsburg: Der Herkulesbrunnen in der Maximilianstraße in der Abenddämmerung

Jugendherberge Augsburg: Richtig viel Kultur

Jim Knopf, das Urmel, die Fugger, Brecht und Mozart – in einer der ältesten deutschen Städte gibt es reichlich Geschichten und Geschichte zu erleben. Die Jugendherberge liegt nur drei Minuten vom historischen Zentrum entfernt.
Jugendherberge Augsburg

Fluss Wörnitz mit Kloster Heilig Kreuz und Liebfrauenmünster

Jugendherberge Donauwörth: Tipp für Radfahrer

Der gelb-grüne Anstrich mag Geschmackssache sein, die Lage nicht: Rund einen Kilometer vom Stadtzentrum entfernt ist das freundlich-helle Haus ein prima Ausgangspunkt für Radtouren.
Jugendherberge Donauwörth

Blick auf die Münchner Altstadt mit Marienplatz, Neuem Rathaus, Frauenkirche und der Turmspitze des Alten Peter

Jugendherbergen München: Viel Auswahl

Mit der runderneuerten und erweiterten Herberge „München-City“ sowie mit der Jugendherberge „München Park“ in Thalkirchen und dem in der Burg Schwaneck in Pullach untergebrachten Haus stehen gleich drei günstige und kommunikative Zentren zur Verfügung.
JH "München-City" | JH "München Park"

Jugendherberge

Jugendherberge Garmisch-Partenkirchen: So cool!

„Moun10“, gesprochen „Mountain“, heißt die neue, durchgestylte Herberge für Berg- und Kletterfans zu Füßen der Zugspitze. Sie bietet sogar eine Sauna nebst Ruheraum mit Kachelofen.
Jugendherberge "moun10"

Bad Tölz an der Isar

Jugendherberge Bad Tölz: Sportliches Zentrum

Bayerns erste Sport-Jugendherberge punktet mit Speedsoccer-Anlage und Aktiv-Parcours auf dem Gelände sowie Eisarena und Kletterhalle in direkter Nachbarschaft. Skifahrer sind hier natürlich auch richtig.
Jugendherberge Bad Tölz

Tipp:

Für Familien und Lebensgemeinschaften sowie Einzelpersonen ab 27 Jahren kostet der Jahresbeitrag einer Mitgliedschaft im Deutschen Jugendherbergswerk 22,50 Euro (ab Juni des laufenden Jahres die Hälfte). Dass man die Betten selbst be- und abzieht sowie Handtücher mitbringt, ist Standard. Fast alle bayerischen Jugendherbergen sind nach "Reisen für Alle" gekennzeichnet und bieten individuelle Informationen zur Barrierefreiheit.

Jugendherberge Würzburg: Jugendliche auf den Sofas im Chill-Out-Bereich

Viel Style für wenig Geld

Wir stellen euch die Jugendherbergen in Würzburg und Passau näher vor.

Zur Reportage

Jugendherberge Lindau: mediterrane Wandmalereien prägen die Jugendherberge, etwa am Trinkwasserbrunnen

Cool und günstig

Wir haben uns in den Jugendherbergen in Burghausen und in Lindau am Bodensee umgesehen.

Zur Reportage

Mehr Tipps für Unterkünfte in Bayern

Die Kuhherde kehrt zurück auf den Bauernhof der Familie Kling im Allgäu

8 x Bauernhof-Urlaub in den Bergen

Urigen, originellen Urlaub erleben Kinder wie Erwachsene bei Bayerns Bergbauern. Ob im Öko-Holzhaus, in der renovierten Alphütte oder im Luxus-Chalet

weiterlesen
Glamping:  Campingpark Gitzenweiler Hof in den luxuriösen Mietwohnwägen „Varia Homes“

10 x Glamping in Bayern

Luxuriös campen aka Glamping wird immer beliebter. Für Komfortfreunde gibt es viele Angebote wie Schlaffässer, Holz-Iglus, Schäferwagen etc.

weiterlesen
Talerhof Baumhaus Samerberg

12 x Rustikaler Bauernhofurlaub

Runterkommen, entspannen, den Lebensrhythmus neu takten. Das geht zu jeder Jahreszeit beim Urlaub auf dem Bauernhof. Wir stellen euch zwölf Höfe vor

weiterlesen
 Hier können Kids beim Füttern helfen oder beim Melken zusehen

8 barrierefreie Bauernhöfe

Bayerns Bauernhöfe bieten Abwechslung. Von der aktiven Teilnahme am Hofleben bis zum Erlebnis mit Tieren - in vielen Fällen sogar barrierefrei

weiterlesen

8 x Bauernhof-Urlaub mit Style

Privater Spabereich, Pool, Massagen, Vintage-Romantik, Whirlpool und Weinbau. Viele Höfe in Bayern bieten einzigartige Übernachtungsmöglichkeiten

weiterlesen

Post aus Bayern

Hol dir aktuelle Tipps zu Reportagen, Reiseberichten und Events aus erster Hand!