Florian Trykowski

Portraitbild des Fotografen Florian Trykowski

Der gebürtige Franke ist seit 2007 selbstständiger Fotograf und für touristische Verbände in ganz Deutschland unterwegs. Seine Lieblingsmotive findet er an der frischen Luft Landschaft und Aktivitäten in der Natur, ob mit Models oder ohne hauptsache outdoor!

Als nördlichster der BayTM-Fotografen hält er sich am liebsten nächtelang unter dem fantastischen Sternendach der Rhöner Berggipfel oder auf der Flucht vor der Sommerhitze an den kühlen Waldbächen des Fichtelgebirges auf. Wenn er nicht gerade irgendwo den Sonnenaufgang am Strand fotografiert, ist er auf der Jagd nach spannenden Architekturaufnahmen oder fängt als passionierter Drohnenpilot die Welt aus der Vogelperspektive ein.

Seine heimliche Leidenschaft gilt der Konzertfotografie als Ausgleich für die entspannten Shootings am Strand findet man ihn daher an vielen Sommerwochenenden im Graben vor den Bühnen diverser Festivals. Erholung findet der passionierte Nordlandfahrer mit seiner Familie beim Urlaub in Island oder Schweden im selbst ausgebauten VW Bus und am Lagerfeuer im heimischen Garten. floriantrykowski.de

Rhön

Mein Bayern

„Die Rhön, ein großes Mittelgebirge und zweitgrößtes Biosphärenreservat Deutschlands, liegt im Dreiländereck von Hessen, Thüringen und Bayern. Gegenüber des bekannten Ausflugszieles Kreuzberg liegt der weniger bekannte Arnsberg. Auf dem völlig menschenleeren Gipfel alleine die Nacht zu verbringen, um die unglaubliche Weite des Nachthimmels und der Sommermilchstraße im Sternenpark abbilden zu können, ist ein zutiefst beeindruckendes und erdendes Erlebnis“

Storys mit Fotos von Florian Trykowski

Sternekoch Valentin Rottner

Sauerklee im Sorbet, Moos als Dekoration, selbst geschossenes Wild auf dem Teller. Die Arbeitsphilosophie des Nürnbergers Valentin Rottner

weiterlesen
Winzerin Katharina Geißendörfer bei der Arbeit im Weinberg

Winzerin Katharina Geißendörfer

Katharina Geißendörfer verleiht dem elterlichen Weingut in Franken viele neue Impulse. Wir haben sie in den Weinberg begleitet

weiterlesen
Kostprobe: Stefanie Bauer lässt es sich schmecken

Spitzenköchin Stefanie Bauer

Küchenchefin Stefanie Bauer interpretiert die bayerische Küche neu. Wir haben sie in ihrem Oberammergauer Restaurant „Mundart“ besucht

weiterlesen
Uli Brandl in seinem Restaurant

Slowfood-Gastronom Uli Brandl

Uli Brandl verzaubert die Gäste des „’s handwerk“ mit nachhaltiger Küche, die perfekt die Balance zwischen Tradition und Trend-Food hält

weiterlesen
Dagmar von der Grün: Die Kräuterpädagogin ist Expertin für Wildpflanzen und Kräuter

Kräuterexpertin Dagmar von der Grün

Dagmar von der Grün veranstaltet Kräuterwanderungen in Franken und zeigt, welche Schätze die Natur bereithält

weiterlesen
Sandra Müller, Trachtenschneiderin und Posamentenknopfmacherin

Verknopft und zugenäht

Trachtenschneiderin Sandra Müller aus Waldstetten lässt ein fast vergessenes bayerisches Handwerk wieder aufleben. Sie stellt Posamentenknöpfe her

weiterlesen
„Steinmanns Töchter“ Pauline und Anna bei der Traubenlese im Weinberg

Wein-Start-up mit Power

Die Jungwinzerinnen und früheren Weinprinzessinnen Pauline und Anna sind „Steinmanns Töchter“. Wir besuchten das junge Erfolgsduo aus Sommerhausen

weiterlesen
Freilichtmuseen: Die Rauberweihermühle in Neusath-Perchen sollten Besucher:innen nicht verpassen

Blick zurück in die Zukunft

Jedes der sechs Freilichtmuseen in Bayern besitzt einen eigenen, regionalen Charme. Wir waren zu Besuch im Freilandmuseum Oberpfalz

weiterlesen
Museen inklusive: Zwei Fachwerkhäuser mit Obstbaum im Freilandmuseum Bad Windsheim

Kultur ohne Hürden

Die 19 "Museen inklusive" in Bayern machten sich auf den Weg, um interessante, barrierefreie Angebote für Menschen mit Beeinträchtigungen zu schaffen

weiterlesen
MuSeenLandschaft Oberbayern: Das Element Wasser verbindet die vier Museen der

Expressionismus und Wasser

Die MuSeenLandschaft Expressionismus umfasst unter anderem das Buchheim Museum in Bernried, das Lenbachhaus in München und das Franz-Marc-Museum

weiterlesen
Museen in Oberfranken: Gewürznelken im Deutschen Gewürzmuseum in Kulmbach

Kunst des Genießens

Kultur und Genuss gehören in Franken zusammen. Ein Netzwerk aus zwölf verschiedenen Museen lädt seine Besucher zur kulinarischen Entdeckungstour

weiterlesen
Blick auf die Glasobjekte, die zum Großteil von Herzog Alfred von Sachsen-Coburg und Gotha gesammelt wurden

Glasklares Vergnügen

Die Häuser des Netzwerks GlasMuseen in Bayern widmen sich ausführlich der Faszination des Glases als Alltagsgegenstand, Luxusgut und Kunstwerk

weiterlesen
Antike in Bayern: Ausstellungsraum der Antikensammlung am Königsplatz in München

Ave Bavaria!

Sieben sehr unterschiedliche Museen und archäologische Parks des Museumsnetzwerks „Antike in Bayern” warten auf Fans der alten Römer und Griechen

weiterlesen
Zeitgenössische Kunst: Ausstellungsraum im Luftmuseum Amberg

Gemeinsam kreativ

Das Chamer SPUR Museum, das Cordonhaus, das Oberpfälzer Künstlerhaus und das Luftmuseum bilden das Netzwerk „Zeitgenössische Kunst"

weiterlesen
Römermuseen: Lebensgroße Darstellung eines römischen Soldaten im Museum Quintana in Künzig

Römermuseen

Das Museum Quintana in Künzing hat sich mit vier anderen Museen zum Netzwerk „Römermuseen am Donaulimes“ zusammengeschlossen

weiterlesen
Mittelalter und Renaissance: Das Kreuzrippengewölbe ist mit alten gotischen Fresken verziert

Ab ins Mittelalter!

Die fünf Burgen des Netzwerks „Mittelalter und Renaissance auf Burgen erleben“ bieten neben alten Sälen und dicken Mauern spannende Ausstellungen

weiterlesen
Familientradition: Schon als Kinder halfen die Geschwister im Betrieb

Donaufischerei seit 300 Jahren

Katharina Mayer knüpft an eine 300-jährige Familientradition an: Als Donaufischerin fängt sie Hechte, Welse und Zander

weiterlesen

Post aus Bayern

Hol dir aktuelle Tipps zu Reportagen, Reiseberichten und Events aus erster Hand!