Blick durch Spiegel auf Doppelbett im

Außergewöhnlich übernachten!

Überall in Bayern warten spannende Übernachtungsmöglichkeiten auf dich. Es gibt toll gelegene, besonders individuell gestaltete und ganz persönlich geführte Hotels in Burgen, Schlössern, Weingütern oder früheren Klöstern.

Wer die Nähe zur Natur sucht, geht campen, macht Urlaub auf einem der „Blauer Gockel“-Höfe oder in den Kinderland-Unterkünften.

Die bayerischen Jugendherbergen präsentieren sich mal modern-sportlich, mal designlastig und stylish.

Außergewöhnliche Hotels

Besondere Hotels für Designliebhaber garantieren Übernachtungen mit Stil, Charme und Charakter auch in Klöstern, Burgen und Schlössern. Die Gäste starten dort ihr touristisches Programm bereits beim Aufwachen. Sie übernachten nicht nur, sondern tauchen ein ins Flair der Region, den Zauber der Vergangenheit, in einzigartige Traditionen, gelebte Gastlichkeit und außergewöhnliche Kultur.

Kinderland Bayern: Familienurlaub mit Qualität

Kinderland Bayern

Nur Hotels, Orte, Bauernhöfe, Jugendherbergen, Freizeitparks und -bäder, die bis zu 100 Qualitätskriterien erfüllen und sich regelmäßig von unabhängigen Prüfern testen lassen, gehören zur Marke Kinderland. In diesen Betrieben ist euer Nachwuchs König und in den besten Händen.

Blauer Gockel

Der Blaue Gockel steht für familienfreundlichen und naturnahen Urlaub auf gut 1.300 geprüften Bergbauern-, Reiter-, Winzer- und Wellnesshöfen in ganz Bayern. An Gäste, die ländlichen Luxus, Wellness und Zweisamkeit wünschen, wendet sich das Angebot „Urlaub auf dem Landhof". Der Blaue Gockel garantiert Urlaub mit landwirtschaftlichem Bezug, nahe an Natur, Brauchtum und herzlicher Gastfreundschaft.

Modern und barrierefrei: Die Jugendherberge Bayreuth

Bayerns Jugendherbergen

Die bayerischen Jugendherbergen bieten in vielen touristisch attraktiven Regionen günstige und lässige Alternativen zu Hotel oder Hostel. Für Tagungen, Gruppen- und Firmenveranstaltungen sind sie ein Geheimtipp, für Familien und Jugendliche natürlich auch

am Baum hängendes Zelt im Waldseilgarten Höllschlucht

Camping in Bayern

Die Bandbreite von Bayerns Campingplätzen ist groß. Mal Glamping, mal traditionell. Mal groß, mal klein. Oft in den schönsten Naturlandschaften gelegen, sind sie ideal für Menschen, die am liebsten "draußen" urlauben

Storys und Features zum Thema Übernachten

Regionen auswählen

Filtern der nachfolgenden Ergebnisse anhand der Region
Filter aus Filter ein
Dein Ergebnis (1-7 von 57)
Brauereigasthof Hotel Aying

Urlaub auf dem Dorf

Wer in einem Brauereigasthof einkehrt, weiß, worauf er sich einlässt: In Aying hat man die Wahl zwischen 11 hervorragenden Bieren

weiterlesen
Wild-Berghof Buchet: Die

Tiny-House-Anbieter Thomas Gstettenbauer

Übernachten in einem cool designten, mobilen Tiny House tief im Bayerischen Wald, zwischen Hirsch und Rehbock?

weiterlesen

Himmlische Ruhe über der Stadt

Bald 1.000 Jahre alt ist die Abtei St. Walburg mitten in Eichstätt und besitzt eine lange Tradition als Pilgerziel

weiterlesen

Träumen unter Bäumen

Von Hügeln und Hängen umgeben, ist das Schlosshotel ein stilvolles Refugium mitten in der Natur nahe der UNESCO-Welterbestadt Bamberg

weiterlesen

Phoenix aus der Asche

Einst eine traditionsreiche Posthalterei, verfiel das barocke Palais am Tor zum Altmühltal zusehends, bis die Hoteliersfamilie es sich annahm

weiterlesen
Radweg bei Spielmannsau.

8 barrierefreie Bauernhöfe

Bayerns Bauernhöfe bieten Abwechslung. Von der aktiven Teilnahme am Hofleben bis zum Erlebnis mit Tieren - in vielen Fällen sogar barrierefrei

weiterlesen

Himmliche Ruhe und anmutiges Rokoko

Hoch über der Donau bietet Schloss Leitheim eine herrliche Aussicht. Die Anlage umfasst das Schloss selbst, eine Kirche und das Weingärtnerhaus

weiterlesen

Sorry, keine Resultate

Familienurlaub auf dem Bauernhof

Diese Bauernhöfe in Bayern sind für einen Familienurlaub besonders geeignet.
 

Post aus Bayern

Hol dir aktuelle Tipps zu Reportagen, Reiseberichten und Events aus erster Hand!