Guten Apettit!
Bärlauch trifft Ricotta

Das Weingut Thomas Schenk ist für guten Wein bekannt. Zu gutem Wein darf gutes Essen nicht fehlen. Thomas' Frau Caro, eine begnadete Köchin, verrät ihr Rezept für gefüllte Teigtaschen mit Bärlauch

Gefüllte Teigtaschen

Das Weingut Thomas Schenk in Randersacker ist für guten Wein bekannt. Thomas keltert im Familienbetrieb nicht nur richtig guten Wein, sondern tut das auch so verantwortungsbewusst und nachhaltig wie möglich.

Auf sieben Hektar Grund baut Thomas Rebsorten wie den in Franken weit verbreiteten Silvaner an, aber auch Riesling, Spätburgunder und Scheurebe. Dort wird alles von Hand gearbeitet. Das schmeckt man! Und solltet ihr eine Flasche Schenk'schen Wein zuhause haben, kommt hier das passende Rezept.

Zutaten für Teigtaschen mit Bärlauchfüllung

Zutaten für 4 Personen

Für den Teig:

  • 300 g Hartweizengrieß
  • 3 Eier  

Für die Füllung:

  • 250 g Ricotta
  • 1 Bund Bärlauch 
  • Olivenöl
  • Salz, Pfeffer  

Zum Schwenken bzw. Anrichten:

  • Butter
  • Zitronenthymian
  • Peccorino

 

Zubereitung

Der Teig aus Hartweizengrieß und Ei wird verknetet

1. Schritt

300 g Hartweizengrieß mit 3 Eiern gut verkneten, in Frischhaltefolie wickeln und rund 30 Minuten ruhen lassen.

 

Teig: dünn ausrollen

2. Schritt

Den Teig dünn mit der Nudelmaschine oder einem Nudelholz zu Platten ausrollen und mit einem Glas oder Ravioliklappe Kreise ausstechen.

 

Bärlauchpesto: Bärlauch wird mit Olivenöl klein gemixt

3. Schritt

Für die Füllung den Bärlauch sehr fein mixen oder mörsern. Mit Olivenöl gut mischen, nach Belieben salzen und pfeffern. Mit 250 g Ricotta gut vermischen.

 

 

Mondförmige Teigtaschen werden geformt

4. Schritt

1 Teelöffel Füllung in die Mitte geben, den Rand mit etwas kaltem Wasser einstreichen, umklappen und andrücken. In Salzwasser ca. 3 Minuten kochen.

 

Butter und Zitronenthymian werden gemeinsam erhitzt und die Teigtaschen darin geschwenkt

5. Schritt

Butter mit Zitronenthymian erhitzen, Teigtaschen darin schwenken. Mit geriebenem Peccorino bestreuen und servieren.

 

Guten Apettit!

 

Guten Appetit!

Mehr Rezept-Ideen

Lasst euch die Linsensuppe schmecken

Alb-Leisa-Linsensuppe

Die Wirtin der ersten vegetarischen Berghütte, Silvia Beyer, stellt euch eine Suppe mit "Alb-Leisa", also Linsen von der Schwäbischen Alb, vor

weiterlesen
Kürbisvariation mit winterlicher Gewürzbirne

Kürbisvariation mit winterlicher Gewürzbirne

Immer nur Kürbissuppe? Nicht mit Tobias Franz! Der Küchenchef des „Brauereigasthof Hotel Aying“ stellt euch schmackhafte Variationen vor

weiterlesen
Guten Apetit!

Grünkernsalat

Caro Schenk, Köchin der Heckenwirtschaft des Weinguts Schenk, stellt euch ihr Rezept für einen Grünkernsalat mit Spargel vor

weiterlesen
Die Blumenkohl-Mohn-Mousse wird mit mariniertem Kräutersalat serviert

Blumenkohl-Mohn-Mousse mit Kräutersalat

Stefanie Bauer, Köchin im Oberammergauer Restaurant "Mundart", stellt euch ihr Rezept für eine delikate Vorspeise vor: Blumenkohl-Mohn-Mousse

weiterlesen
fertig angerichtetes Gericht: Rehmedaillons mit Kräuterkruste, Selleriemousseline und Rosenkohl

Rehmedaillons mit Kräuterkruste an Sellerie-Mousseline und sautierten Rosenkohlblättern

Stefanie Bauer, Spitzenköchin aus Oberammergau, stellt euch ihr Rezept für Rehmedaillons mit Kräuterkruste an Sellerie-Mousseline und Rosenkohl vor

weiterlesen
süße Verführung: Bayerisch Creme

Bayerische Creme

Leiter des Wild-Berghofs Buchet, Thomas Gstettenbauer, stellt euch sein Rezept für klassische Bayerische Creme vor

weiterlesen
angerichtetes Schokoladen-Bergpfeffer-Törtchen mit Himbeeren

Schokoladen-Bergpfeffer-Törtchen mit Himbeeren

Spitzenköchin Stefanie Bauer aus Oberammergau stellt euch ihr Rezept für ein saftiges Schokoladen-Bergpfeffer-Törtchen mit Himbeeren vor

weiterlesen

Allgäuer Käsespätzle

Die Wirtin der ersten vegetarischen Berghütte, Silvia Beyer, stellt euch ihre Allgäuer Käsespätzle vor

weiterlesen
Gurken-Krensuppe

Saibling in Gurkensuppe

Spitzenkoch Alexander Huber aus Pleiskirchen stellt euch sein Rezept für Saibling mit Gurkensuppe vor

weiterlesen
angerichtetes Zanderfilet

Zander mit bayerischem Risotto und grünem Spargel

Spitzenkoch Alexander Huber aus Pleiskirchen stellt euch sein Rezept für Zander mit bayerischem Risotto und grünem Spargel vor

weiterlesen

Post aus Bayern

Hol dir aktuelle Tipps zu Reportagen, Reiseberichten und Events aus erster Hand!