Stefanie Bauer präsentiert die Blumenkohl-Mohn-Mousse
Blumenkohl-Mohn-Mousse

Bayerische Küche neu interpretiert: Stefanie Bauer stellt euch ihr Rezept für Blumenkohl-Mohn-Mousse mit mariniertem Kräutersalat vor.

Blumenkohl-Mohn-Mousse mit mariniertem Kräutersalat

Stefanie Bauer ist Köchin im Restaurant "Mundart" in Oberammergau. Sie interpretiert bayerische Küche neu und modern, verarbeitet regionale Zutaten und kredenzt leichte und pfiffige Gerichte. Auf der Karte finden sich jeden zweiten Monat wechselnde Speisen. Stefanie stellt uns ihr Rezept für Blumenkohl-Mohn-Mousse mit mariniertem Kräutersalat vor – zum Nachkochen für dahoam.

Zutaten für die Blumenkohl-Mohn-Mousse

Zutaten für 4 Personen

Blumenkohl-Mohn-Mousse:

  • 500 g Blumenkohl (4 Röschen als Deko zur Seite legen)
  • 5 g Butter
  • 5 g gerösteter Mohn
  • Salz, Cayennepfeffer
  • 1/2 Bio-Zitrone
  • 200 g Sauerrahm
  • 150 ml Sahne (geschlagen)
  • 3 Blätter Gelatine

Dressing:

  • 1/2 Zitrone
  • etwas Honig
  • 3 EL kalt gepresstes Olivenöl
  • Prise Salz

Kräutersalat:

  • nach Belieben: Frisèe, Radicchio, Rucola, Petersilie, Kerbel, Kresse und Schnittlauch

 

Zubereitung

Der Blumenkohl wird in Salzwasser weich gekocht

1. Schritt

500 g Blumenkohl in Salzwasser weichkochen, abseihen und mit 5 g Butter mixen. Die (in kaltem Wasser) eingeweichten 3 Blätter Gelatine hinzufügen und gut durchrühren.

Die Mousse wird mit Zitronenabrieb verfeinert

2. Schritt

Die Schale von 1/2 Zitrone abreiben und zu der Blumenkohlmasse geben.

 

Mohn: In der Pfanne anrösten

3. Schritt

5 g Mohn anrösten und ebenfalls zur Blumenkohlmasse geben. Mit Salz und Cayennepfeffer nach Belieben würzen und alles zusammen abkühlen lassen.

 

Blumenkohl-Mohn-Mousse: Unterheben des Sauerrahms und der Schlagsahne

4. Schritt

Bei Zimmertemperatur 200 g Sauerrahm einrühren und anschließend 150 ml geschlagene Sahne unterheben. Für 2 Stunden im Kühlschrank kalt stellen.

 

Das Dressing wird über den Kräutersalat gegeben

5. Schritt

Den Salat und die Kräuter waschen, klein schneiden und beiseite stellen. Für das Dressing den Saft der 1/2 Zitrone mit etwas Honig, 3 El Olivenöl und einer Prise Salz gut vermengen (z.B. in ein Glas geben und gut schütteln). Das Dressing über den Kräutersalat geben und zusammen mit der Blumenkohl-Mohn-Mousse auf einem Teller anrichten. Mit Blumenkohlröschen verzieren und servieren. 

Die Blumenkohl-Mohn-Mousse wird mit mariniertem Kräutersalat serviert

 

Guten Appetit!

Mehr Rezept-Tipps

Lasst euch die Linsensuppe schmecken

Alb-Leisa-Linsensuppe

Die Wirtin der ersten vegetarischen Berghütte, Silvia Beyer, stellt euch eine Suppe mit "Alb-Leisa", also Linsen von der Schwäbischen Alb, vor

weiterlesen
Guten Apetit!

Grünkernsalat

Caro Schenk, Köchin der Heckenwirtschaft des Weinguts Schenk, stellt euch ihr Rezept für einen Grünkernsalat mit Spargel vor

weiterlesen
fertig angerichtetes Gericht: Rehmedaillons mit Kräuterkruste, Selleriemousseline und Rosenkohl

Rehmedaillons mit Kräuterkruste an Sellerie-Mousseline und sautierten Rosenkohlblättern

Stefanie Bauer, Spitzenköchin aus Oberammergau, stellt euch ihr Rezept für Rehmedaillons mit Kräuterkruste an Sellerie-Mousseline und Rosenkohl vor

weiterlesen
süße Verführung: Bayerisch Creme

Bayerische Creme

Leiter des Wild-Berghofs Buchet, Thomas Gstettenbauer, stellt euch sein Rezept für klassische Bayerische Creme vor

weiterlesen
angerichtetes Schokoladen-Bergpfeffer-Törtchen mit Himbeeren

Schokoladen-Bergpfeffer-Törtchen mit Himbeeren

Spitzenköchin Stefanie Bauer aus Oberammergau stellt euch ihr Rezept für ein saftiges Schokoladen-Bergpfeffer-Törtchen mit Himbeeren vor

weiterlesen

Allgäuer Kässpatzen

Die Wirtin der ersten vegetarischen Berghütte, Silvia Beyer, stellt euch ihre Allgäuer Kässpatzen vor.

weiterlesen
Gurken-Krensuppe

Saibling in Gurkensuppe

Spitzenkoch Alexander Huber aus Pleiskirchen stellt euch sein Rezept für Saibling mit Gurkensuppe vor

weiterlesen
angerichtetes Zanderfilet

Zander mit bayerischem Risotto und grünem Spargel

Spitzenkoch Alexander Huber aus Pleiskirchen stellt euch sein Rezept für Zander mit bayerischem Risotto und grünem Spargel vor

weiterlesen
fertig zubereitete Buchteln mit Marillenröster

Buchteln mit Schokoladensauce und Marillenröster

Chefkoch Alexander Huber vom Huberwirt stellt euch sein Rezept für Buchteln mit Schokoladensauce und Marillenröster vor

weiterlesen
Ofenschlupfer mit Vanillesoße: Verfürung aus dem Ofen

Ofenschlupfer mit Vanillesoße

Caro, Frau des Jungwinzers Thomas Schenk, stellt euch ihr Rezept für Ofenschlupfer mit Vanillesoße vor

weiterlesen

Post aus Bayern

Hol dir aktuelle Tipps zu Reportagen, Reiseberichten und Events aus erster Hand!