Rathausplatz in Ingolstadt mit altem Rathaus und Pfeifturm
Ingolstadt

Welche Locations, Museen, Parks und andere Sehenswürdigkeiten lohnen einen Besuch? Wir verraten, was ihr in Ingolstadt anschauen und erleben solltet

Sehenswürdigkeiten und Erlebnisse in Ingolstadt

Blick vom Kreuztorturm auf das Liebfrauenmünster in Ingolstadt

Liebfrauenmünster

Das aus Geldmangel unvollendete, spätgotische Münster prägt das Stadtbild und ist vom Pfeifturm aus besonders gut zu sehen. Der Dachstuhl der Pfarrkirche ist dreimal so groß wie der von Notre-Dame in Paris. Im Inneren befindet sich ein prächtiger Wandelaltar. Zu bestimmten Gelegenheiten kann der Südturm von Gästen bestiegen werden.
muenster-ingolstadt.de

2

Asam-Kirche Maria de Victoria

Ein Juwel des Rokoko aus der Zeit von 1732 bis 1736. Einzigartig das phänomenale Deckenfresko von Cosmas Damian Asam im nur zehn Meter hohen Kirchenraum, der als Saalbau konzipiert ist. Es stellt Maria als Königin des Himmels und Mittlerin der göttlichen Gnaden dar. August bis Oktober jeden Sonntag um 12 Uhr Orgelmatinee.
ingolstadt-tourismus.de

Barocke Orangerie mit Duft- Tastgarten und Alte Anatomie in Ingolstadt

Alte Anatomie

Der spätbarocke Prachtbau mit wunderschönem Garten ist Sitz des Medizinhistorischen Museums. Die sehr informative Dauerausstellung dokumentiert die Geschichte der Medizin von der Antike bis zur Gegenwart. Empfehlenswert sind außerdem der Arzneimittelgarten sowie der Duft- und Tastgarten.
dmm-ingolstadt.de

Ingolstadt Audi Forum

Audi Forum Ingolstadt

Alles rund ums Auto: Neuwagenabholung, Werkführung, das Audi museum mobile mit rund hundert Motorrädern und Autos sowie Restaurants, Kino und Konzertveranstaltungen.
audi.de

5

Marieluise-Fleißer-Haus

Dokumentationsstätte im Geburtshaus der Schriftstellerin (1901 bis 1974), die unter anderem mit Bertolt Brecht und Lion Feuchtwanger befreundet war. Sie beeinflusste Dramatiker wie Fassbinder, Sperr und Kroetz.
fleisser.net/fleisserhaus

Außenansicht des Lechner Museums in Ingolstadt

Lechner Museum

Internationale Kunst der Gegenwart und Werke des Stahlbildhauers Alf Lechner (1925 bis 2017) in der ehemaligen Fabrikhalle der Autounion.
lechner-museum.de

 

7

Museum für Konkrete Kunst

Das Museum für Konkrete Kunst zeigt ungegenständliche Kunst in Malerei, Plastik, Film oder Installationen, die nicht die sichtbare Welt abbilden möchte.
mkk-ingolstadt.de

Rathausplatz in Ingolstadt mit altem Rathaus und Pfeifturm

Pfeifturm

Im Herzen der Altstadt, neben St. Moritz, der ältesten Pfarrkirche Ingolstadts, erhebt sich der gotische Pfeifturm (links im Bild). Er ist 63 Meter hoch und bietet einen schönen Rundblick über Ingolstadt und Umgebung. Führungen über Ingolstadt Tourismus.
ingolstadt-tourismus.de

Neues Schloss (Bayrisches Armeemuseum) und moderne Kunst

Neues Schloss

Wurde in der ersten Hälfte des 15. Jahrhunderts von Herzog Ludwig dem Gebarteten gebaut, heute Sitz des Bayerischen Armeemuseums mit historischen Waffen, Rüstungen, Zinnfiguren und mehr.
armeemuseum.de

 

Gaststätte „Daniel“ in Ingolstadt

Gasthaus „Daniel“ und „Weissbräuhaus zum Herrnbräu“

Die Anfänge des „Daniel“ (rechts im Bild) reichen ins 15. Jahrhundert zurück, mit bayerischer Küche und wiederbelebter hauseigener Brauerei, Roseneckstr. 1.

Ein Glockenspiel vor dem traditionellen „Weissbräuhaus zum Herrnbräu“ lässt täglich um 12 Uhr den in Ingolstadt komponierten Bayerischen Defiliermarsch erklingen! Dollstr. 3.
gasthausdaniel.de | weissbraeuhaus-in.de

11

Jazzfestival

Das mehrtägige Festival mit international renommierten Künstlern findet alljährlich im November in verschiedenen Locations statt.
ingolstaedter-jazztage.de

Das Kreuztor in Ingolstadt

Kreuztor

Nur wenige Schritte vom Liebfrauenmünster entfernt, befindet sich das Wahrzeichen der Stadt das Kreuztor. In der mittelalterlichen Doppeltoranlage aus rotem Backstein finden regelmäßig Ausstellungen und andere kulturelle Events statt. Dann ist das Kreuztor auch für Gäste zugänglich.

Neues Schloss in Ingolstadt (Bayrisches Armeemuseum) und moderne Kunst

Lust auf mehr Ingolstadt?

Lust auf mehr Städte in Bayern?

Blick von der Unteren Marktstraße auf das Rathaus von Neumarkt in der Oberpfalz

Yin Yang in der Oberpfalz

Hier moderne Kunst, Maybach und Weißwurst, dort „Gelassenheitswege“, Meditation und Yoga im Grünen. Perfekte Balance zwischen Anregung und Entspannung

weiterlesen
 hinten Angerbräu und Alpenkette

Wie gemalt

Murnauer Moos, Staffelsee und die Berglandschaft inspirierten die Künstler des „Blauen Reiter“ um Gabriele Münter, Franz Marc und Wassily Kandinsky

weiterlesen
Kiosk Reichenbachbrücke

Berlin? Nö, München! 12 Tipps

München kann abseits von „Schickeria“ und bekannter Must-sees unerwartet bunt, schräg, verrückt und spannend sein. Wir verraten 12 „kiezige“ Orte

weiterlesen
Blick von der Burg auf Burghausen

Burgzauber

Über bunten Bürgerhäusern thront die längste Burg der Welt. Wir verraten euch, was es in Burghausen, auf der Burg und in der Umgebung zu sehen gibt

weiterlesen
 Markusturm in der Altstadt in Rothenburg ob der Tauber

8 Highlights in Rothenburg

Was kann man unternehmen? Welche Museen, Locations und weitere Sehenswürdigkeiten lohnen einen Besuch?

weiterlesen
Neues Schloss in Ingolstadt (Bayrisches Armeemuseum) und moderne Kunst

Überraschung!

Die Stadt an der Donau wird leicht unterschätzt, dabei ist sie reich an Geschichten und Geschichte, hat eine kreative junge Szene und sehr viel Grün

weiterlesen
Bamberg: Abenddämmerung in den Altstadtgassen

Fünfmal stadtverliebt

Bloggerin Sarah Eichhorn (Josie Loves) sah sich in den fünf bayerischen Städten Füssen, Erlangen, Landshut, Fürth und Dachau um und stellt sie vor

weiterlesen
Der Wasserturm Neu-Ulms und im Hintergrund das Ulmer Münster

Neu-Ulm: Kreative Grenzerfahrung

Neu-Ulm, am bayerischen Ufer der Donau gelegen, bietet die so ziemlich beste Aussicht aufs württembergische Ulm. Doch damit fängt eine Tour erst an...

weiterlesen

Post aus Bayern

Hol dir aktuelle Tipps zu Reportagen, Reiseberichten und Events aus erster Hand!