Hanse Wenzl auf einer Kanutour auf dem schwarzen Regen
Ostbayern erleben

Kanutouren, Bergwanderung, Tropfsteinhöhle, Hochseilgarten und Sommerski: Ostbayern ist vielseitig! 12 besondere Erlebnisse in der Region, die man keinesfalls verpassen sollte

Lesezeit: 5 Minuten

12 Top-Erlebnisse in Ostbayern

Baumwipfelpfad Neuschönau in Nationalparkzentrum Lusen ist 44 Meter hoch

Baumwipfelpfad Neuschönau

Der Pfad führt auf 1.300 Metern und in einer Höhe von acht bis 25 Metern durch Buchen, Tannen und Fichten des Bergmischwalds. Höhepunkt: 44 Meter hoher Baumturm. Wo? Am Nationalparkzentrum Lusen bei Neuschönau. 
baumwipfelpfade.de

Hanse Wenzl: Empfehlung des Qualitätswanderwegs Goldsteig, der Blicke bis in den tschechischen Nationalpark Šumava bietet

Goldsteig

Von Marktredwitz nach Passau. Über verschiedene Routen, von gemäßigt bis anspruchsvoll, zieht sich Deutschlands längster und abwechslungsreichster Qualitätswanderweg durch den Oberpfälzer Wald, den Bayerischen Wald und Böhmen. Hauptweg: 660 Kilometer, 840 Kilometer Rundtouren, Zuwege und Alternativen. 
goldsteig-wandern.de

Wandern am Richard-Wagner-Kopf am Großen Arber

Acht Tausender

Die wohl bekannteste Wanderung im Lamer Winkel. Vom Ausgangspunkt Eck geht man am Bergkamm entlang über die „Acht Tausender“ hinauf zum Großen Arber. 
bayerischer-wald.de

Magdalena Paukner: Ausstellung Ihrer 2 m hohen gläsernen Grashalme in den Gläsernen Gärten von Frauenau

Glasstraße

Auf rund 250 Kilometern führt sie durch den Oberpfälzer und Bayerischen Wald. Die 700-jährige Glastradition der Region verbindet sich hier mit Kunst und Kultur. Glas erleben in Galerien, Museen und Hütten. 
dieglasstrasse.de

Burg Rosenburg im Altmühltal

Jurasteig

Der 237 Kilometer lange Qualitätsweg verläuft in dreizehn Etappen über die Höhen und durch die Täler von Donau, Altmühl, Weißer und Schwarzer Laber, Lauterach, Vils und Naab. Dazu achtzehn „Schlaufenwege“, die von der Hauptroute abzweigen. 
jurasteig.de

6

König-Otto-Tropfsteinhöhle

Eine der schönsten Tropfsteinhöhlen Deutschlands mit einer gesamten Wegstrecke von 270 Metern und einer Tiefe von bis zu 70 Metern. 
erlebniswelt-velburg.de

Zwei Fahrradfahrer vor Hopfenfeld

Niederbayerntour

Badehose, Bier und Barock – die Niederbayerntour führt quer durch das Bayerische Thermenland und verbindet Flussauen mit sprudelndem Thermalwasser, Bier und Kulinarik mit üppigem Barock zu einer 244 Kilometer langen Radreise. Von Regensburg über die Hallertau bis Passau. 
bayerisches-thermenland.de

Kleiner Arbersee

Trans Bayerwald

Fordernd wie eine Transalp und mindestens ebenso erlebnisreich: Die Trans Bayerwald ist eine neue MTB-Runde, die sich auf rund 700 Kilometern und mit 17.000 Höhenmetern zwischen Furth im Wald und Passau durch die schönsten Flecken des Bayerischen Walds zieht. 
trans-bayerwald.de

Hanse Wenzl: Vom Wasser aus mit dem Kanu kann das Arberland entdeckt werden

Bootswandern auf dem Regen

Mit dem eigenen Kajak, Kanu oder Schlauchboot auf dem Fluss Schwarzer Regen von Viechtach flussabwärts zum Höllensteinsee und weiter bis zum Blaibacher See im Bayerischen Wald durch die unberührte Landschaft von „Bayerisch Kanada“. Für Anfänger wie Geübte. 
viechtacher-land.de

Monte Kaolino: Sommerski bei Hirschau

Waldhochseilgarten und Sommerski am Monte Kaolino

Der 120 Meter hohe Monte Kaolino bei Hirschau besteht aus Quarzsand, gewonnen durch Kaolinabbau. Der weiße Berg wird genutzt zum Sommerskilauf, dazu Dünenbad und Campinganlage. In nächster Nähe liegt der Waldhochseilgarten. 
www.montekaolino.eu

Thermalbad Bad Birnbach

Wohlfühl-Thermen

Vor siebzig Jahren wurde im niederbayerischen Rottal nach Öl gesucht, stattdessen fand man Thermalwasser, medizinisch wirksam vor allem bei Rücken- und Gelenkproblemen. Es entstanden die Kurorte Bad Füssing, Bad Griesbach und Bad Birnbach. Bad Gögging und Bad Abbach dagegen blicken auf eine Geschichte bis in die Zeit der Römer zurück. 
bayerisches-thermenland.de

12

Juradistl

Ein Projekt der Landschaftspflegeverbände Amberg-Sulzbach, Neumarkt in der Oberpfalz., Regensburg und Schwandorf zum Erhalt der biologischen Vielfalt im Oberpfälzer Jura. Lamm-, Weiderind-, Streuobst- und Honigprodukte. 
juradistl.de

Mehr Insider-Tipps aus Ostbayern

Die Walhalla ist eines der beliebtesten Ausflugsziele in der Oberpfalz

16 Kultur-Monumente

Bayern ist reich an Kulturgütern von weltweitem Rang. Das Spektrum reicht von der mittelalterlichen Stadt über Schlösser bis hin zu Klöstern: 16 Tipps

weiterlesen
Mittelalter und Renaissance: Das Kreuzrippengewölbe ist mit alten gotischen Fresken verziert

Ab ins Mittelalter!

Die fünf Burgen des Netzwerks „Mittelalter und Renaissance auf Burgen erleben“ bieten neben alten Sälen und dicken Mauern spannende Ausstellungen

weiterlesen
Blick auf Wohnbereich in den Hollerhöfen

Dorfleben auf die feine Art

In den sorgsam renovierten historischen Handwerkerhäusern und im modernen Hauptgebäude ist der Stress der Stadt ganz weit weg

weiterlesen
Die

8 x Ostbayern für Besseresser

Vom Landwein bis zur Sterneküche, hier kommen 8 kulinarische Erlebnisse die ihr bei einem Urlaub in Ostbayern nicht verpassen solltet

weiterlesen
Rezeptionsbereich des

Campen am Fuß des Dreisesselberges

Der ruhige Campingpark erstreckt sich im Osten des Bayerischen Waldes und verfügt über einen weitläufigen Ferienpark und Schlepplift und Loipe am Haus

weiterlesen
 Bio-Gärtner Sebastian Niedermaier im Biergarten in Bamberg

13 Klosterbrauereien

Bayern ist gesegnet mit Klöstern. Deren Lage und Kunstschätze ziehen viele Besucher an, die dort gebrauten Biere auch. Unsere Reporter-Tipps. Prost!

weiterlesen
Bär im Bärenpark Grafenau

Bärenspaß im "Woid"

Bärenstarken Familienspaß bietet der Kinderland-Ort Grafenau im Zeichen seines Wappentieres. Langeweile fehlanzeige

weiterlesen

Power-Welle oder Purpurreiher?

Ob bretternd auf der Wasserskianlage, paddelnd auf der Ilz oder wandernd im Bärnloch – in Ostbayern können sich Wasserratten nass machen vor Vergnügen

weiterlesen
Der Ulrichshof von oben

Design für Groß und Klein

Wellness und Wasserspaß für Eltern und Kinder, zusammen oder getrennt. Damit hat der „Ulrichshof“ schon vielen Familien herrliche Tage beschert

weiterlesen
Spielturm im Familienhotel

Paradies für die Kleinen

Echter Familienurlaub im Kinderhotel mit Alleinlage im Bayerischen Wald. Und auf 14 ha Erlebnisfläche Abenteuer, Spaß und Erholung für die Familie.

weiterlesen

Post aus Bayern

Hol dir aktuelle Tipps zu Reportagen, Reiseberichten und Events aus erster Hand!