saftig grüne Buckelwiesen vor alpiner Berglandschaft in Oberbayern
Naturgenuss in Oberbayern

Hallertau, Zugspitze, Osterseen oder Buckelwiesen: Diese und sechs weitere Natur-Highlights in Oberbayern müsst ihr sehen und erleben

Lesezeit: 10 Minuten

10 Natur-Erlebnisse in Oberbayern

Filmreif Berchtesgadener Land: Die Kirche St. Bartholomä am Ufer des Königssees

Nationalpark Berchtesgaden

Über 250 Kilometer an Wanderwegen und Steigen in unberührter Natur. Highlights sind Watzmann und Königssee. Viele Infos im Haus der Berge.
berchtesgaden.de | www.haus-der-berge.bayern.de

Fraueninsel im Chiemsee

Fraueninsel

Sie ist die zweitgrößte der Inseln im Chiemsee. Entlang des Ufers führt ein etwa eineinhalb Kilometer langer Fußweg. Ins Kloster Frauenwörth kommen Wallfahrer zur seligen Irmengard, Schutzpatronin des Chiemgaus. Bekannt ist auch die Chiemseer Künstlerkolonie.
chiemsee-alpenland.de

Die Einundzwanzig Kilometer lange Reintalroute beginnt im Grünen

Zugspitze

Mit 2.962 Metern höchster Gipfel des Wetterstein-Gebirges und Deutschlands höchster Berg. Hinauf geht’s zu Fuß oder bequem mit Zahnradbahn oder Seilbahn.
zugspitze.de

MuSeenLandschaft Oberbayern: Das Element Wasser verbindet die vier Museen der

Osterseen

Mehr als zwanzig kleine, moorige Einzelseen im Landkreis Weilheim-Schongau stehen unter Naturschutz („Eiszerfallslandschaft“), es gibt aber Badeplätze und einen Campingplatz. Die Schönheit der Landschaft hat immer wieder Maler angezogen.
starnbergersee.de

Ammersee

Vogelschutzgebiet Südlicher Ammersee

Im Süden des Ammersees liegt eines der bedeutsamsten Feuchtgebiete Bayerns. Am Ufer, im Schilf und in den Wiesengebieten finden viele Vögel wie Kormoran, Graugans, Zwergtaucher, Blässhuhn, Teichrohrsänger und andere Platz zum Brüten.
pfaffen-winkel.de

Wendelstein: Zahnradbahn mit Blick auf die Kirche und Bergstation

Wendelstein

Markanter, exponierter Berg im Mangfallgebirge (1.838 Meter), hoch über Bayerischzell und zwischen Leitzach und Inn. Fantastische Aussicht ins Alpenvorland und auf die Spitzen von Karwendel, Glockner-Gruppe, Zillertaler Alpen und Hohe Tauern. Gut erschlossen durch Wanderweg, Zahnrad- und Gondelbahn. Mit Bergkapelle und -gaststätte.
tegernsee-schliersee.de | wendelsteinbahn.de

Jachenau

Eines der schönsten Hochtäler in Bayern, nahe dem Walchensee (Foto) und an der Südseite der Benediktenwand.
toelzer-land.de

Burghausen an der Salzach

Inn-Salzach-Region

Die Landschaft ist durchzogen von den Flüssen Inn, Salzach, Isen, Alz und Rott. Sie bietet unberührte Natur- und Flusslandschaften zum Radeln und für Flusstouren.
inn-salzach.com

saftig grüne Buckelwiesen vor alpiner Berglandschaft in Oberbayern

Buckelwiesen bei Mittenwald

Einzigartige Landschaft aus Tausenden in der Eiszeit entstandenen Hügeln von bis zu einem Meter Höhe. Über Jahrhunderte wurden sie als Grünland genutzt. In den 1920/30er-Jahren kam es jedoch zur Einebnung großer Bereiche. Die Restbestände sind nicht nur eine landschaftliche Besonderheit, sondern auch artenreich. Heute werden die Wiesen nur mehr extensiv bewirtschaftet.
alpenwelt-karwendel.de

Hallertau: Die Region ist das größte zusammenhängende Hopfenanbaugebiet der Welt

Hallertau

Grün und hügelig ist die Heimat der bayerischen Biere zwischen Ingolstadt und Landshut. Ideal für Radausflüge.
hopfenland-hallertau.de

Mehr Natur in Oberbayern

Mittelalter und Renaissance: Das Kreuzrippengewölbe ist mit alten gotischen Fresken verziert

Ab ins Mittelalter!

Die fünf Burgen des Netzwerks „Mittelalter und Renaissance auf Burgen erleben“ bieten neben alten Sälen und dicken Mauern spannende Ausstellungen

weiterlesen
Armin Kling: Der Skilehrer zeigt seinen Schülern die richtige Technik für das Pflugfahren

Familien-Winterurlaub auf der Überholspur

Winterspaß für Familien! Von Kinder-Skikursen über blaue, breite Pisten bis zur Hütteneinkehr. Acht Tipps für besonders familientaugliche Skigebiete

weiterlesen
Max-Josefs-Platz und der Glockenturm der Stadtpfarrkirche St. Nikolaus in Rosenheim

Ein Hauch von Süden

Römer, Salzhandel und Inn-Schifffahrt prägten Rosenheim. Die Stadt punktet mit südlichem Flair und schöner Architektur. Ein entspannter Stadtbummel

weiterlesen
Filmreif Berchtesgadener Land: Die Filme rund um die Familie Trapp entstanden am Königssee

12 Naturparks in Bayern

Erlebt Bayerns Naturschätze: Wälder, Wiesen, Berge, Seen, Moore. Viele einzigartige Landschaften sind als Naturparks geschützt, wir stellen sie vor

weiterlesen
Die Pfeifen im Hinterteil der Pferde bleiben immer unbemalt

Arschpfeiferl statt „made in China“

Mehr Lametta? Baumschmuck made in China? In Berchtesgaden sicher nicht. Dort hängen wir handgemachtes buntes Holzspielzeug an den Weihnachtsbaum

weiterlesen
 Bio-Gärtner Sebastian Niedermaier im Biergarten in Bamberg

13 Klosterbrauereien

Bayern ist gesegnet mit Klöstern. Deren Lage und Kunstschätze ziehen viele Besucher an, die dort gebrauten Biere auch. Unsere Reporter-Tipps. Prost!

weiterlesen
Ursula Sedlmayr: Die Fleischermeisterin leitet die 1929 gegründete Familienmetzgerei

Wurst-Zauberin Ursula Sedlmayr

Ursula Sedlmayr ist bekannt für ihre originellen Wurstkreationen. In einer Männerdomäne geht die Metzgermeisterin unbeirrt ihren Weg

weiterlesen
Das Moorgebiet Sterntaler Filze aus der Vogelperspektive

Schwarzes Wunder

Tour de Moor mit Naturkundlern, Torfgräbern und Bademeistern zwischen Blauem Land und Mangfalltal: Murnauer Moos, Auer Moos und Sterntaler Filze

weiterlesen
Bayerische Originale Maibaum: Volle Kraft braucht es für das Maibaum Aufstellen

Bayerns fleißigstes Maibaum-Team

In Ludenhausen steht jedes Jahr ein frischer Maibaum, aufgestellt durch einen äußerst ungewöhnlichen Traditionsclub. Und es ist rekordverdächtig ...

weiterlesen
 hinten Angerbräu und Alpenkette

Wie gemalt

Murnauer Moos, Staffelsee und die Berglandschaft inspirierten die Künstler des „Blauen Reiter“ um Gabriele Münter, Franz Marc und Wassily Kandinsky

weiterlesen

Post aus Bayern

Hol dir aktuelle Tipps zu Reportagen, Reiseberichten und Events aus erster Hand!