Gemütliches Beisammensein im Biergarten von Muk Röhrl
So schmeckt Ostbayern

Vom Landwein bis zur Sterneküche: Acht kulinarische Erlebnisse, die ihr beim Urlaub in der Region Ostbayern nicht verpassen solltet

Lesezeit: 3 Minuten

8 x Ostbayern für Besseresser

Die sechs Ecken des Zoigl-Sterns stehen für die beim Brauen benötigten „Stoffe“

Zoigl

Der Zoigl wird in den Kommunbrauhäusern Eslarn, Falkenberg, Mitterteich, Neuhaus und Windischeschenbach gebraut, die von den „Brauenden Bürgern“ erhalten werden. Immaterielles Kulturerbe der Bundesrepublik. 
zoiglbier.de

Wirt Muk Röhrl in der Gaststube

Das älteste Gasthaus der Welt

Das Gasthaus Röhrl in Eilsbrunn bei Sinzing ist seit 1658 im Besitz ein und derselben Familie und durchgängig als Gasthaus geöffnet. Muk Röhrl führt das Haus heute in elfter Generation. 
Gaststätte Röhrl

Auf 120 Hektar wird Silvaner, Riesling und Burgunder angebaut

Regensburger Landwein

Zwischen Regensburg und Wörth an der Donau erstreckt sich das kleinste Weinbaugebiet Bayerns – mit jahrhundertealter Tradition. Auf bescheidenen vier Hektar Land wird der Regensburger Landwein erzeugt. 
regensburgerlandwein.de

 

4

Bärwurz und Blutwurz

Bärwurz und Blutwurz sind Heilkräuter, aus denen die Schnäpse des Bayerischen Walds gewonnen werden. Zahlreiche Brennereien laden zum Umtrunk und Einkaufen ein. 
bayerischer-wald.de

 

Inspiration für ihre Glaskunst findet sie im Bayerischen Wald

Porzellan, Glas, Leinen

Zum genussvollen Speisen gehört Tischkultur: Nirgends liegen so eng so viele Glasmacherbetriebe beisammen wie im Oberpfälzer und Bayerischen Wald, darunter Nachtmann und Zwiesel Kristallglas sowie die Porzellanhersteller Bauscher und Seltmann Weiden. In Wegscheid webt man das passende Leinen – fertig ist der schön gedeckte Tisch. 
ostbayern-tourismus.de

 

Spiegelkarpfen (oben) und Schuppenkarpfen

Oberpfälzer Karpfen

Die besonders geeigneten geografischen und klimatologischen Bedingungen in den Oberpfälzer Teichregionen, aber auch eine bewusst sparsame, natürliche Beifütterung tragen zur Qualität des Karpfens bei. Das langsame Wachstum der Fische garantiert ein mageres und festes Fleisch, das nicht nur bekömmlich ist, sondern auch reich an wertvollen Eiweißen und ungesättigten Fettsäuren. 
karpfenland-oberpfalz.de

 

Zu einem süffigen Zoigl gehört eine herzhafte Brotzeit

Gewürzgurken

Die Gurkenbauern aus Europas größtem zusammenhängendem Anbaugebiet, im niederbayerischen Golf- und Thermenland, beliefern unter anderem Fast-Food-Ketten weltweit. Für die Burger werden die größeren Gurken der ersten Ernten verwendet. Die kleinen, regelmäßig abgeernteten Früchte landen in den Gläsern bekannter Marken. 
spezialitaetenland-bayern.de

 

Jockl will "die Gäste in höchste Genusswelten katapultieren"

Sterneküche

Acht Michelin-Sterne leuchten am Gastrohimmel in Ostbayern. Ob Casual Fine Dining, französische Cuisine oder moderne Bayerwald-Küche – für jeden Gusto findet sich die passende Lokalität. 
bayerischer-wald.de

 

Lust auf mehr Tipps aus Ostbayern?

Berghotel Maibrunn in Str. Englmar

Viel Stil und viel Natur

Würzig duftender Wald und weite Ausblicke, drinnen bis ins Detail durchdachtes Design und eine Gastfreundschaft, die von Herzen kommt im Wellnesshotel

weiterlesen
Das Luftmuseum in Amberg

Gemeinsam kreativ

Das Chamer SPUR Museum, das Cordonhaus, das Oberpfälzer Künstlerhaus und das Luftmuseum bilden das Netzwerk „Zeitgenössische Kunst"

weiterlesen
Das Kreuzrippengewölbe ist mit alten gotischen Fresken verziert

Ab ins Mittelalter!

Die sechs Burgen des Netzwerks „Mittelalter und Renaissance auf Burgen erleben“ bieten neben alten Sälen und dicken Mauern spannende Ausstellungen

weiterlesen
Schlossparkhotel Mariakirchen - Luftaufnahme

Schloss-Idyll mit modernem Touch

Im restaurierten, mittelalterlichen Wasserschloss wartet Komfort, für bayerische Gemütlichkeit sorgt der Biergarten der eigenen Brauerei

weiterlesen
Der markante Kreuzgang des Klosters

Eine Reise zu sich selbst

Kloster-Urlaub in Ostbayern. Die Abtei Waldsassen bietet ein reiches spirituelles Programm vom Pilgern über Naturführungen bis zum „Ora et labora"

weiterlesen
Jedes Bauernhaus fügt sich perfekt in die Landschaft ein

Architekt Peter Haimerl

Peter Haimerl haucht alten Bauernhäusern neues Leben ein. So erhält und bewahrt der Architekt ein Stück bayerische Identität

weiterlesen
Rauberweihermühle: War ein "Landsassengut", in dem auch die Herrschaften wohnten

Blick zurück in die Zukunft

Jedes der sechs Freilichtmuseen in Bayern besitzt einen eigenen, regionalen Charme. Wir waren zu Besuch im Freilandmuseum Oberpfalz

weiterlesen
Blick von der Batterie Linde auf die Passauer Altstadt

Stadtgenuss im Überfluss

Die weltweit größte Dom-Orgel und das Rauschen von drei Flüssen lassen aufhorchen. Barocke Pracht und Italo-Flair versüßen den Stadturlaub in Passau

weiterlesen
Die berühmte Steinerne Brücke von 1146

11 Regensburg-Tipps

Dom, Steinerne Brücke, Haus der Kunst, Wurstkuchl und sieben weitere Erlebnisse, die man beim Regensburg-Besuch auf keinen Fall verpassen sollte

weiterlesen

Dahoam im Woid

Das komfortable und behagliche Familienhotel liegt im Bayerischen Wald. Das Haus schreibt bayerische Gastlichkeit und eine herzliche Atmosphäre groß

weiterlesen

Post aus Bayern

Hol dir aktuelle Tipps zu Reportagen, Reiseberichten und Events aus erster Hand!