Die
So schmeckt Ostbayern

Vom Landwein bis zur Sterneküche: Acht kulinarische Erlebnisse, die ihr beim Urlaub in der Region Ostbayern nicht verpassen solltet

Lesezeit: 3 Minuten

8 x Ostbayern für Besseresser

Zoiglstern: Das sechszackige Zunftzeichen weist den Weg zum nächsten Zoigl-Bier-Ausschank

Zoigl

Der Zoigl wird in den Kommunbrauhäusern Eslarn, Falkenberg, Mitterteich, Neuhaus und Windischeschenbach gebraut, die von den „Brauenden Bürgern“ erhalten werden. Immaterielles Kulturerbe der Bundesrepublik. 
zoiglbier.de

Gaststube des ältesten Wirtshauses der Welt

Das älteste Gasthaus der Welt

Das Gasthaus Röhrl in Eilsbrunn bei Sinzing ist seit 1658 im Besitz ein und derselben Familie und durchgängig als Gasthaus geöffnet. Muk Röhrl führt das Haus heute in elfter Generation. 
Gaststätte Röhrl

Bürgerspital: Auf 120 Hektar wird Silvaner, Riesling und Burgunder angebaut

Regensburger Landwein

Zwischen Regensburg und Wörth an der Donau erstreckt sich das kleinste Weinbaugebiet Bayerns – mit jahrhundertealter Tradition. Auf bescheidenen vier Hektar Land wird der Regensburger Landwein erzeugt. 
regensburgerlandwein.de

4

Bärwurz und Blutwurz

Bärwurz und Blutwurz sind Heilkräuter, aus denen die Schnäpse des Bayerischen Walds gewonnen werden. Zahlreiche Brennereien laden zum Umtrunk und Einkaufen ein. 
bayerischer-wald.de

Magdalena Paukner: Inspiration für ihre Glaskunst findet sie im Bayerischen Wald

Porzellan, Glas, Leinen

Zum genussvollen Speisen gehört Tischkultur: Nirgends liegen so eng so viele Glasmacherbetriebe beisammen wie im Oberpfälzer und Bayerischen Wald, darunter Nachtmann und Zwiesel Kristallglas sowie die Porzellanhersteller Bauscher und Seltmann Weiden. In Wegscheid webt man das passende Leinen – fertig ist der schön gedeckte Tisch. 
ostbayern-tourismus.de

Spiegelkarpfen (oben) und Schuppenkarpfen aus der Tirschenreuther Teichpfanne

Oberpfälzer Karpfen

Die besonders geeigneten geografischen und klimatologischen Bedingungen in den Oberpfälzer Teichregionen, aber auch eine bewusst sparsame, natürliche Beifütterung tragen zur Qualität des Karpfens bei. Das langsame Wachstum der Fische garantiert ein mageres und festes Fleisch, das nicht nur bekömmlich ist, sondern auch reich an wertvollen Eiweißen und ungesättigten Fettsäuren. 
karpfenland-oberpfalz.de

Zu einem süffigen Zoigl gehört auch immer eine herzhafte Brotzeit im Riedenburger Brauhaus

Gewürzgurken

Die Gurkenbauern aus Europas größtem zusammenhängendem Anbaugebiet, im niederbayerischen Golf- und Thermenland, beliefern unter anderem Fast-Food-Ketten weltweit. Für die Burger werden die größeren Gurken der ersten Ernten verwendet. Die kleinen, regelmäßig abgeernteten Früchte landen in den Gläsern bekannter Marken. 
spezialitaetenland-bayern.de

Jockl verleiht Wirtshausküche Sterne-Niveau

Sterneküche

Acht Michelin-Sterne leuchten am Gastrohimmel in Ostbayern. Ob Casual Fine Dining, französische Cuisine oder moderne Bayerwald-Küche – für jeden Gusto findet sich die passende Lokalität. 
bayerischer-wald.de

Lust auf mehr Tipps aus Ostbayern?

Beim Wolfsauslassen in Langdorf wiegen einige der Glocken mehr als 20 Kilogramm

Alles über Ostbayern

Was ihr über Ostbayern wissen solltet. Fakten und Spaßiges zu Landschaften, Kultur, Eigenarten und Feinschmeck

weiterlesen

Zwischen Himmel und Erde

Der Biergarten ist ein bayerischer Kultort. Warum das so ist und wie es dazu kam, erkundet der Münchner Schriftsteller Thomas Grasberger

weiterlesen
Schlosspark Linderhof: Auf den Spuren des Bayern-Kini

12 blühende Kunstwerke

Ihr liebt Blumen, Bäume und Spaziergänge? Hier kommen 12 kunstvoll angelegte Schlossparks mit raffiniert inszenierten Landschaftsbildern

weiterlesen
Freilichtmuseen: Die Rauberweihermühle in Neusath-Perchen sollten Besucher:innen nicht verpassen

Blick zurück in die Zukunft

Jedes der sechs Freilichtmuseen in Bayern besitzt einen eigenen, regionalen Charme. Wir waren zu Besuch im Freilandmuseum Oberpfalz

weiterlesen
Tilli's Hof: Die Entspannungstrainerin mit ihrem Mann

Die Entspannungs-Trainerin

Marie-Luise Freimuth lässt die Gäste ihres historischen Vierseithofs den bäuerlichen Alltag vor 100 Jahren nacherleben und dabei zu sich selbst finden

weiterlesen
Römermuseen: Lebensgroße Darstellung eines römischen Soldaten im Museum Quintana in Künzig

Römermuseen

Das Museum Quintana in Künzing hat sich mit vier anderen Museen zum Netzwerk „Römermuseen am Donaulimes“ zusammengeschlossen

weiterlesen
Hanse Wenzl auf einer Kanutour auf dem schwarzen Regen

12 x Ostbayern erleben

Kanutouren, Wanderungen auf dem Bergkamm, Tropfsteinhöhle, Hochseilgarten und Sommerski: 12 aufregende Erlebnisse in Ostbayern

weiterlesen
Zeitgenössische Kunst: Ausstellungsraum im Luftmuseum Amberg

Gemeinsam kreativ

Das Chamer SPUR Museum, das Cordonhaus, das Oberpfälzer Künstlerhaus und das Luftmuseum bilden das Netzwerk „Zeitgenössische Kunst"

weiterlesen
Familientradition: Schon als Kinder halfen die Geschwister im Betrieb

Donaufischerin Kathi Mayer

Katharina Mayer knüpft an eine 300-jährige Familientradition an: Als Donaufischerin fängt sie Hechte, Welse und Zander

weiterlesen
Regensburg: Die Steinerne Brücke überspannt die Donau mit einer Länge von 300 Metern mit Rundsteinbögen

Der Mix macht's

Die Altstadt ein Musterbeispiel mittelalterlicher Baukunst. Die Donau lädt zum Baden ein und ein tolles Museum widmet sich Bayerns Geschichte

weiterlesen

Post aus Bayern

Hol dir aktuelle Tipps zu Reportagen, Reiseberichten und Events aus erster Hand!