Das Lindenhofbad gilt als "erhaltenswerte Nachkriegsarchitektur"
Bayern-Listicle: Natur-Highlights in Allgäu/Bayerisch-Schwaben

Nördlinger Ries, Breitachklamm, Nebelhorn, Bodensee sowie sechs weitere Natur-Erlebnisse im Allgäu und in Bayerisch-Schwaben, die man einmal besucht haben sollte

Lesezeit: 5 Minuten

10 x Natur-Erlebnisse

Blick auf das Ries vom Goldberg

Nördlinger Ries

Auf Lehrpfaden und an Aussichtspunkten, bei Führungen sowie in den Geopark-Infozentren und Infostellen gibt es Interessantes und Wissenswertes über die Entstehung, Geologie und Geschichte des Rieskraters zu entdecken. 
geopark-ries.de

 

Breitachklamm: Tiefste Felsschlucht Mitteleuropas

Breitachklamm

Die Breitachklamm zwischen Oberstdorf und dem Kleinwalsertal ist die tiefste und eine der schönsten Felsenschluchten Mitteleuropas.
breitachklamm.com

Im Naturpark Nagelfluhkette: mit jedem Meter Höhe gewinnt man an Ausblick

Naturpark Nagelfluhkette

Der Gebirgszug besteht aus rund geschliffenen Steinen, die mit Sediment zu einem Konglomerat, dem „Nagelfluh“, zusammengepresst wurden. Der Lebensraum für seltene und bedrohte Tier- und Pflanzenarten, wie Steinadler, Birk- und Auerhühner oder zahlreiche Enzian- und Orchideenarten ist auch ein beliebtes Wanderparadies. 
nagelfluhkette.info | hoernerdoerfer.de

4

Aussichtssteg auf dem Breitenberg

Der spektakulär über den Felsrand ragende Aussichtssteg ermöglicht einen großartigen Blick über das Pfrontner Tal und auf die umliegenden Berge. Man erreicht ihn über Wanderwege oder mit der Breitenbergbahn, drei Hütten laden zur Einkehr ein. 
breitenbergbahn.de

Schwäbisches Donautal

Schwäbisches Donautal

In einem der größten Auwaldgebiete Deutschlands erwartet Naturliebhaber eine einzigartige Natur- und Seenlandschaft. 
donautal-touren.de

Naturpark Augsburg – Westliche Wälder

Fast die Hälfte der 1.200 Quadratkilometer ist mit Wald bedeckt. Begrenzt wird das Gebiet in Mittelschwaben von vier Flüssen: Wertach und Schmutter im Osten, Mindel im Westen und im Norden die Donau. 
naturpark-augsburg.de

7

Grünten

Er gilt als „Wächter“ des Allgäus. Von dem 1.738 Meter hohen Gipfel bei Rettenberg blickt man vom Alpenvorland bis in die Allgäuer Hochalpen. An klaren Tagen kann man sogar den Säntis in der Schweiz und die Zugspitze sehen. Es gibt mehrere Hütten zur Einkehr. 
alpsee-gruenten.de

Wanderung Nebelhorn

Nebelhorn

Das Nebelhorn ist 2.224 Meter hoch und von Oberstdorf aus mit der höchsten Seilbahn des Allgäus, der Nebelhornbahn, zu erreichen. Der Gipfel ist ein bekannter Aussichtspunkt mit 400-Gipfel-Panorama-Blick bis weit hinein in die Alpen. 
oberstdorf.de

Schiffahrt Bodensee

Bodensee

Der Bodensee besteht aus dem großen Obersee, an dem Lindau und das österreichische Ufer zu finden sind, und dem kleineren Untersee, der an der Grenze zwischen der Schweiz und Baden-Württemberg liegt. Von den 273 Kilometern Uferlinie entfallen 18 Kilometer auf den Landkreis Lindau. 
Lindau

Blick auf Bergwiese

Bergwiesen

Artenreiche Bergwiesen sind als Lebensraumtyp selten, denn sie müssen in mühevoller Handarbeit gemäht werden. Über 70 verschiedene Kräuter und Heilpflanzen stecken in dem Heu, das dort, auf mindestens 900 Meter Höhe, gewonnen wird: Breitwegerich, Sauerampfer, Johanniskraut und viele mehr. 
pfronten.de

Lust auf mehr Tipps aus Allgäu/Bayerisch-Schwaben?

Blick auf die Nördlinger Altstadt vom Turm Daniel

8 Nördlingen-Tipps

Daniel, Stadtmauer, Rieskrater-Museum und fünf andere Sehenswürdigkeiten und Erlebnisse, die ihr in Nördlingen nicht verpassen solltet

weiterlesen
Die passende Technik zur Hautalerei hat Daniel erst entwickeln müssen

Hautmaler Daniel Bensmann

Hautsache Kunst! Besuch des Bad Hindelangers Tätowierers, Jägers und Künstlers. Seine Spezialität? Gemälde auf Tierhäuten

weiterlesen
Glühwein-Genuss auf dem Nürnberger Christkindlesmarkt

Lust auf versoffene Jungfern?

Es gibt viele Schmankerl für die Vorweihnachtswochen. Zwölf Leckerbissen vom Kletzenbrot bis zum Weihnachtsbier

weiterlesen
Harry G

70 x Garantiert ohne Weihnachts-Gedöns

Bayerns Städte punkten im Advent auch ohne Weihnachtsromantik. Wir stellen 70 lohnende Ausstellungen, Konzerte und Theateraufführungen vor

weiterlesen
Mit dem Oldtimer-Käfer auf der Deutschen Alpenstraße im Gradwang Tal

Jenseits von Ettal

Die Deutsche Alpenstraße begeisterte uns zwischen Zugspitze und Bodensee mit Schlössern, Burgen, Kirchen und Panoramalandschaften vom Allerfeinsten

weiterlesen
Der Brunnen am Rathausplatz ist ein beliebter Treffpunkt

Allgäu méditerranée

Vor 2.000 Jahren verliebten sich die Römer ins Tal der Iller und ließen sich nieder. Echt südländische Leichtigkeit hat sich Kempten seitdem bewahrt

weiterlesen
Unser Reporter findet beim Fliegen noch Zeit für Selfies

Gleitschirm: Abenteuer Hike and Fly

Hike and Fly: Gleitschirmfliegen ist pure Freiheit. Da trifft es sich gut, dass Bayerns Berge einige der schönsten Startplätze der Alpen bieten

weiterlesen
Oberjochpass: Zehn Spitzkehren und 106 Kurven auf 20 Kilometern

Alles im grünen Bereich

Kurven-Vergnügen. In einem Mercedes Heckflosse von 1963 über kurvige Landsträßchen, über Pässe und durch das sattgrüne Allgäu cruisen - ein Traum!

weiterlesen
Bergbauern und Hirten schützen alpine Kulturlandschaften

Alp-Hirte Florian Karg

Der Allgäuer Florian Karg lebt im Sommer als Alphirte in den Bergen. In der Winterpause zieht es den Opern-Sänger auf die Bühne

weiterlesen
Gib dir und dem Wasser einen Tritt!

Kneipp-Botschafterin Cordula von der Ropp

Cordula von der Ropp ist die leitende Ärztin im Sebastianeum in Bad Wörishofen, der einstigen Wirkungsstätte von Pfarrer Sebastian Kneipp

weiterlesen

Post aus Bayern

Hol dir aktuelle Tipps zu Reportagen, Reiseberichten und Events aus erster Hand!