Bild von Wendelstein-Seilbahn

Wendelstein-Seilbahn

Beschreibung

Für allgemeine informationen besuchen Sie btte die Website http://www.wendelsteinbahn.de/barrierefrei

Informationen zur Barrierefreiheit

Kurzbericht als PDF herunterladen

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Im separaten Dokument „Detailinformationen“ stehen Ihnen ausführliche Beschreibungen zur Verfügung.

Talstation

  • Ein Parkplatz für Menschen mit Behinderung ist in 75 m Entfernung zur Talstation vorhanden (drei Stellplätze á 350 cm x 500 cm).
  • Die Bushaltestelle „Wendelstein-Ringlinienbahn“ ist 50 m entfernt.
  • Der Weg zwischen Parkplatz bzw. Bushaltestelle und Haupt- bzw. Nebeneingang ist leicht begeh- und befahrbar (Längsneigung von 10 % über 50 m).
  • Der Haupteingang und die Kasse sind stufenlos zugänglich. Vor der Haupteingangstür ist eine Längsneigung von 11 % auf 1 m zu überwinden.
  • Ein stufenloser Zugang zur Kabine/Seilbahn ist nur über den Nebeneingang möglich. Dieser ist über einen Außenweg (Längsneigung von 10 %) und einen Treppenplattformlift (Plattformgröße: 80 cm x 100 cm) erreichbar.
  • In der Talstation ist kein für Menschen mit Behinderung konzipiertes WC vorhanden.

Kabinenbahn

  • Ein- und Ausstieg in die Kabine/Seilbahn erfolgen stufenlos und werden durch das Personal überbewacht. Die Fahrt wird durch einen Mitarbeiter begleitet.
  • Es gibt Sitzgelegenheiten in der Seilbahn.
  • Es gibt keinen bestimmten Platz in der Seilbahn, der für Rollstuhlfahrer reserviert wird.

Bergstation/Aussichtsterrasse

  • Ein- und Ausgang der Bergstation sind stufenlos über einen Treppenplattformlift (Plattformgröße: 80 cm x 103 cm) möglich (Alternative: acht Stufen á 17 cm).
  • Der Weg zwischen Seilbahn und Aussichtsterrasse ist leicht begeh- und befahrbar.

WC für Menschen mit Behinderung (Bergstation)

  • Die WC-Tür öffnet nach innen.
  • Die Bewegungsflächen vor dem WC sind 168 cm x 90 cm,
    vor dem Waschbecken 171 cm x 130 cm.
  • Die Bewegungsflächen neben dem WC sind links 13 cm x 55 cm, rechts 105 cm x 55 cm. Haltegriffe sind vorhanden, rechtsseitig hochklappbar.
  • Das Waschbecken ist unterfahrbar und der Spiegel im Stehen und Sitzen einsehbar.
  • Es ist kein Alarmauslöser vorhanden.

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Assistenzhunde dürfen in alle relevanten Bereiche/Räume mitgebracht werden.
  • Fast alle erhobenen und für den Gast nutzbaren Bereiche sind gut, d.h. hell und blendfrei, ausgeleuchtet.
  • Es sind keine visuell kontrastreichen oder taktil erfassbaren Bodenindikatoren vorhanden.
  • Treppenstufen sind nicht visuell kontrastreich gestaltet. Treppen haben mindestens einen einseitigen Handlauf.
  • Informationen sind nicht in Braille- oder Prismenschrift verfügbar.
  • Es ist keine Speisekarte in Großschrift oder Brailleschrift vorhanden.

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Im separaten Dokument „Detailinformationen“ stehen Ihnen ausführliche Beschreibungen zur Verfügung.

  • Es gibt keine induktive Höranlage.
  • Der Ein- und Ausstieg wird durch das Personal überbewacht.
  • Die Fahrt wird auch durch einen Mitarbeiter begleitet.

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Name bzw. Logo des Betriebes sind von außen klar erkennbar.
  • Die Ziele der Wege sind in Sichtweite oder es sind Wegezeichen in ständig sichtbarem Abstand vorhanden.
  • Es gibt keine Informationen in Leichter Sprache.
  • Die Speisen werden sichtbar präsentiert (Buffet, Theke).
Zertifiziert im Zeitraum: Dezember 2019 – November 2022

Adresse & Kontakt

Wendelstein-Seilbahn

Osterhofen 90
83735 Bayrischzell
Telefonnummer: +49 8023 782
E-Mail-Adresse: info@wendelsteinbahn.de
Webseite: http://www.wendelsteinbahn.de/barrierefrei

Post aus Bayern

Hol dir aktuelle Tipps zu Reportagen, Reiseberichten und Events aus erster Hand!