Tourist-Information Fichtelberg

Behindertengerechte Tourist-Information direkt inmitten der fränkischen Stadt Fichtelberg.

Beschreibung

Verbringen Sie die schönste Zeit im Jahr, Ihren Urlaub, bei uns in Fichtelberg. Fichtelberg ist Wohlfühl- und Erholungsoase im Fichtelgebirge und ein Geheimtipp für Ihre Urlaubstage!

Unser staatlich anerkannter Luftkurort mit den Ortsteilen Neubau und Hüttstadl-St. Veit liegt am wunderschönen Fichtelsee im Herzen des Naturparks „Hohes Fichtelgebirge“.

Ein bestens ausgeschildertes Wander- und Nordic-Walkingnetz, als auch Rad- und Mountain-Bike Strecken laden Sie ein, unsere Naturlandschaft zu erkunden.

Dank der Höhenlage ist Fichtelberg der ideale Ort für verschiedenste Wintersportaktivitäten. Nahezu prädestiniert ist das Areal rund um das Skigebiet „Bleaml Alm“

im Ortsteil Neubau. Dort finden Sie auch die 2,5 Km lange, beleuchtete Skiroller- und Inliner Bahn für den Outdoorsport. Lassen Sie sich von unserer Gastronomie mit fränkischer Hausmannskost verwöhnen.

Informationen zur Barrierefreiheit

Kurzbericht als PDF herunterladen

Alle prüfrelevanten Bereiche erfüllen die Qualitätskriterien der Kennzeichnung „Barrierefreiheit geprüft – teilweise barrierefrei für Menschen mit Gehbehinderung“.

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Es gibt einen gekennzeichneten Parkplatz für Menschen mit Behinderung (Stellplatzgröße: 500 cm x 500 cm).
  • In 500 m Entfernung befindet sich der Busbahnhof Fichtelberg.
  • Die Tourist-Information ist stufenlos zugänglich.
  • Alle für den Gast nutzbaren und erhobenen Räume und Einrichtungen sind stufenlos zugänglich.
  • Alle für den Gast nutzbaren und erhobenen Türen/Durchgänge sind mindestens 93 cm breit.
  • Der Schalter an der niedrigsten Stelle 75 cm hoch. Es gibt eine weitere Kommunikationsmöglichkeit im Sitzen.

Öffentliches WC für Menschen mit Behinderung

  • Die Bewegungsflächen betragen:
    vor dem WC und vor dem Waschbecken mindestens 150 cm x 160 cm;
    links neben dem WC mindestens 150 cm x 54 cm.
  • Es sind links und rechts vom WC Haltegriffe vorhanden. Der Haltegriff links vom WC ist hochklappbar.
  • Das Waschbecken ist unterfahrbar.
  • Der Spiegel ist nicht im Stehen und Sitzen einsehbar.
  • Es ist ein Alarmauslöser vorhanden.

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Assistenzhunde dürfen in alle relevanten Bereiche mitgebracht werden.
  • Der Eingang ist visuell kontrastreich gestaltet.
  • Die erhobenen und für den Gast nutzbaren Bereiche sind gut, d.h. hell und blendfrei, ausgeleuchtet.
  • Es sind keine visuell kontrastreichen oder taktil erfassbaren Bodenindikatoren vorhanden.
  • Die Beschilderung ist in gut lesbarer und kontrastreicher Schrift gestaltet.

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Es gibt keinen optisch deutlich wahrnehmbaren Alarm.
  • Es gibt eine induktive Höranlage am Counter.
  • Die Informationen zu den Exponaten (Broschüren) werden überwiegend schriftlich vermittelt.

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Name bzw. Logo des Betriebes sind von außen klar erkennbar.
  • Die Ziele der Wege sind in Sichtweite oder es sind Wegezeichen in ständig sichtbarem Abstand vorhanden.
  • Es gibt keine Informationen in Leichter Sprache.
  • Informationen / Beschilderungen sind mit Piktogrammen dargestellt.
Zertifiziert im Zeitraum: Januar 2023 – Dezember 2025

Adresse & Kontakt

Tourist-Information Fichtelberg

Gablonzer Straße 11
95686 Fichtelberg
Telefonnummer: +49 9272 97032
Webseite: http://www.fichtelberg.de

Post aus Bayern

Hol dir aktuelle Tipps zu Reportagen, Reiseberichten und Events aus erster Hand!