Landschaftsbild - Bad Wiessee

Tourist-Information Bad Wiessee

Beschreibung

Besuchen Sie  die Tourist-Information Bad Wiessee und holen Sie sich Ihre persönliche  Beratung für einen schönen Urlaub im bayerischen Tegernseer Tal.

Bad Wiessee liegt am Westufer des  malerischen Tegernsees. Mit den stärksten Jod-Schwefelquellen Deutschlands  erhielt der Ort das Prädikat Heilklimatischer Kurort. Neben der einzigartigen  Landschaft bietet er zahlreiche Freizeitaktivitäten. Leichte Wanderungen ob direkt am See oder in der Oberbayerischen Bergwelt bieten vielfältige Aktiv-Möglichkeiten. Im Facettenreichen Veranstaltungsangebot findet jeder  etwas für seinen Geschmack. In der Tourist-Information erhalten Sie persönliche Beratung von Ortskundigen und den ein oder anderen aktuellen  Geheimtipp. Die Tourist-Information liegt mitten im Ort und ist gut mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. 

Informationen zur Barrierefreiheit

Kurzbericht als PDF herunterladen

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Assistenzhunde dürfen in alle relevanten Bereiche/Räume mitgebracht werden.
  • Der Eingang ist visuell kontrastreich gestaltet, jedoch nicht durch einen taktil wahrnehmbaren Bodenbelagswechsel erkennbar.
  • Alle erhobenen und für den Gast nutzbaren Bereiche sind gut, d.h. hell und blendfrei, ausgeleuchtet.
  • Es sind keine visuell kontrastreichen oder taktil erfassbaren Bodenindikatoren vorhanden.
  • Die Beschilderung ist in gut lesbarer und kontrastreicher Schrift gestaltet.
  • Informationen sind nicht in Braille- oder Prismenschrift verfügbar.

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Es gibt keinen optisch deutlich wahrnehmbaren Alarm.
  • Es gibt keine induktive Höranlage.

Alle prüfrelevanten Bereiche erfüllen die Qualitätskriterien der Kennzeichnung „Barrierefreiheit geprüft – teilwiese barrierefrei für Menschen mit Gehbehinderung“.

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Es gibt einen gekennzeichneten Parkplatz für Menschen mit Behinderung (Stellplatzgröße: 300 cm x 500 cm).
  • In 30 m Entfernung befindet sich die Bushaltestelle Lindenplatz.
  • Das Gebäude ist stufenlos zugänglich über eine Türschwelle von 2 cm Höhe.
  • Alle für den Gast nutzbaren und erhobenen Räume und Einrichtungen sind stufenlos zugänglich.
  • Alle für den Gast nutzbaren und erhobenen Türen/Durchgänge sind mindestens 90 cm breit.
  • Der Schalter ist an der niedrigsten Stelle 113 cm hoch. Es ist eine andere, gleichwertige Kommunikationsmöglichkeit im Sitzen vorhanden.

Öffentliches WC für Menschen mit Behinderung am Seeufer (in ca. 200 m Entfernung)

  • Die Tür ist 94 cm breit.
  • Die Bewegungsflächen betragen:
    vor/hinter der Tür, vor dem WC und vor dem Waschbecken mindestens 150 cm x 132 cm;
    links und rechts neben dem WC mindestens 90 cm x 70 cm.
  • Es sind links und rechts vom WC Haltegriffe vorhanden. Die Haltegriffe sind hochklappbar.
  • Das Waschbecken ist unterfahrbar.
  • Es ist ein Alarmauslöser vorhanden.

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Name bzw. Logo des Betriebes/der Einrichtung sind von außen klar erkennbar.
  • Es ist kein farbliches oder bildhaftes Leitsystem vorhanden.
  • Informationen zur Orientierung sind teilweise
    bildhaft verfügbar (Piktogramme, fotorealistische Darstellung).
  • Es gibt keine Informationen in Leichter Sprache.
Zertifiziert im Zeitraum: Oktober 2019 – September 2022

Adresse & Kontakt

Tourist-Information Bad Wiessee

Lindenplatz 6
83707 Bad Wiesee
Telefonnummer: +49 8022 86030
E-Mail-Adresse: badwiessee@tegernsee.com
Webseite: http://www.bad-wiessee.de

Post aus Bayern

Hol dir aktuelle Tipps zu Reportagen, Reiseberichten und Events aus erster Hand!