Bild von Tourist-Information am Hauptbahnhof Passau

Tourist-Information am Hauptbahnhof Passau

Beschreibung

Eine geräumige und neu ausgestattete Tourist-Information mit barrierefreiem Zugang erwartet Besucher direkt gegenüber dem Passauer Hauptbahnhof.

Eine der beiden Tourist-Informationen der Stadt Passau befindet sich direkt gegenüber dem Hauptbahnhof und ist barrierefrei erreichbar.
Die Räumlichkeiten sind stufenlos über Automatik-Türen zugänglich und ein abgesenkter Counter ist vorhanden. Assistenzhunde sind hier herzlich willkommen.
Die Tourist-Info liegt am Europapatz im Erdgeschoss und gehört zum Gebäudekomplex Donau Quartier mit Einkehr- und Einkaufsmöglichkeiten. Im geräumigen und barrierefrei konzipierten Innenbereich finden Gäste alle relevanten Informationen über die Stadt, den Landkreis Passau sowie Oberösterreich und werden vor Ort, per Telefon oder E-Mail beraten.
Am Hauptbahnhof befinden sich ein behindertengerechter Parkplatz und ein behindertengerechtes WC (Euro-Schlüssel).  
Informationen zu barrierefreien Angeboten in der Stadt Passau gibt es auf https://tourismus.passau.de/mobil-in-passau/passau-barrierefrei/ und in der Broschüre „Passau barrierefrei“.  

Informationen zur Barrierefreiheit

Kurzbericht als PDF herunterladen

Alle prüfrelevanten Bereiche erfüllen die Qualitätskriterien der Kennzeichnung "Barrierefreiheit geprüft - barrierefrei für Menschen mit Gehbehinderung und  teilweise barrierefrei für Rollstuhlfahrer".

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht. 

  • Es gibt einen Parkplatz für Menschen mit Behinderung (Stellplatzgröße: 350 cm x 500 cm). Der Parkplatz ist 90 m vom Eingang entfernt.
  • Der Parkplatz ist von der Oberflächenbeschaffenheit her nicht erschütterungsarm und nicht leicht begeh- und befahrbar. 
  • Auf dem Weg zwischen Parkplatz und TI ist eine Rampe vorhanden. Die Rampe hat eine maximale Neigung von 6.7 %, eine nutzbare Laufbreite von 140 cm  und eine Gesamtlänge von 8 m. Es sind keine Zwischenpodeste vorhanden. 
  • Der Eingang zur TI ist stufenlos (max. 2 cm Schwelle, ggf. über eine Rampe) möglich. 
  • Alle für den Gast nutzbaren und erhobenen Räume und Einrichtungen sind stufenlos zugänglich. Türschwellen sind max. 1 cm hoch. 
  • Durchgänge und Türen sind mindestens 90 cm breit. 
  • Der Infocounter ist an der niedrigsten Stelle 73 cm hoch. Es ist eine andere, gleichwertige Kommunikationsmöglichkeit im Sitzen vorhanden.

Öffentliches WC für Menschen mit Behinderung im Hauptbahnhof, Gleis 1

  • Die WC-Tür ist mit einem Euroschlüssel zu öffnen.
  • Die Bewegungsflächen betragen:
    vor dem Waschbecken 185 cm x 175 cm;
    vor dem WC 175 cm x 185 cm;
    links neben dem WC 107 cm x 70 cm;
    rechts neben dem WC 106 cm x 70 cm.
  • Es sind links und rechts vom WC Haltegriffe vorhanden.
  • Beide Haltegriffe sind hochklappbar. 
  • Das Waschbecken ist unterfahrbar in einer Höhe von 67 cm und einer Tiefe von mindestens 30 cm.
  • Der Spiegel ist im Sitzen und Stehen einsehbar.
  • Es ist eine Schnur als Alarmauslöser vorhanden.

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Assistenzhunde (Begleithunde, Blindenführhunde etc.) dürfen in alle relevanten Bereiche/Räume  des Betriebes/Angebotes mitgebracht werden. 
  • Es sind Glastüren vorhanden, die keine Sicherheitsmarkierungen in einer Höhe von 40-70 cm und 120-160 cm aufweisen.
  • Der Eingangsbereich ist durch einen taktil wahrnehmbaren Bodenbelagswechsel erkennbar und visuell kontrastreich zur Umgebung abgesetzt. 
  • Es sind keine visuell kontrastreichen oder taktil erfassbaren Bodenindikatoren vorhanden. 
  • Alle erhobenen und für den Gast nutzbaren Bereiche (Eingangsbereich, Kasse/Tresen, Schlafräume, Flure, Gänge) sind gut, d.h. hell und blendfrei, ausgeleuchtet.
  • Die Beschilderung in gut lesbarer Schrift gestaltet. Es besteht zwischen Schrift/Piktogramm und Hintergrund ein guter visueller Kontrast. 

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht. 

  • Es ist keine induktive Höranlage an der Rezeption / dem Counter vorhanden. 
  • ei Feueralarm gibt es keinen optisch deutlich wahrnehmbaren Alarm. 

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Name bzw. Logo der Einrichtung sind von außen klar erkennbar. 
  • Der Infocounter ist von der Eingangstür aus direkt sichtbar.
  • Es sind keine informationen in Leichter Sprache vorhanden.
Zertifiziert im Zeitraum: April 2022 – März 2025

Adresse & Kontakt

Tourist-Information am Hauptbahnhof Passau

Bahnhofstr. 28
94032 Passau
Telefonnummer: +49 851 396-610
E-Mail-Adresse: tourist-info@passau.de
Webseite: https://tourismus.passau.de/

Post aus Bayern

Hol dir aktuelle Tipps zu Reportagen, Reiseberichten und Events aus erster Hand!