Bild von Landratsamt Ostallgäu

Landratsamt Ostallgäu

Informationen zur Barrierefreiheit

Kurzbericht als PDF herunterladen

Alle prüfrelevanten Bereiche erfüllen die Qualitätskriterien der Kennzeichnung „Barrierefreiheit geprüft – barrierefrei für Menschen mit Gehbehinderung und Rollstuhlfahrer“.

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

Behinderten-Pkw-Stellplatz:

  • Es gibt einen Parkplatz mit zwei Stellplätzen. Diese sind entsprechend gekennzeichnet. Ein Stellplatz ist mindestens 350 cm breit und 500 cm lang.
  • Der Weg ist von der Oberflächenbeschaffenheit erschütterungsarm und leicht begeh- und befahrbar. Der Parkplatz ist 70 m vom Eingang entfernt.

Allgemeine Angaben:

  • Es gibt eine Haltestelle (Bushaltestelle Stadtbus) in 62 m Entfernung vorhanden.
  • Das Gebäude ist stufenlos über den Haupteingang zugänglich. Alle für den Gast nutzbaren und erhobenen Räume und Einrichtungen sind stufenlos zugänglich. 
  • Flure / Gänge sind mindestens 200 cm breit. Außenwege sind mindestens 265 cm breit.
  • Türen sind mindestens 88 cm breit.
  • Der Informationsschalter ist an der niedrigsten Stelle 75 cm hoch. Es ist ein andere, gleichwertige Kommunikationsmöglichkeit im Sitzen vorhanden.
  • Die Aufzugskabinen sind mindestens 110 cm x 210 groß. Die Aufzugstüren sind mindestens 90 cm breit.

Barrierefreies WC links von der Information:

  • Die WC-Tür ist mit einem Euroschlüssel zu öffnen.
  • Die Bewegungsflächen betragen: vor dem Waschbecken 187 cm x 268 cm; vor dem WC 200 cm x 160 cm; links neben dem WC 98 cm x 70 cm; rechts neben dem WC 256 cm x 70 cm.
  • Das WC ist von rechts und links anfahrbar.
  • Es sind links und rechts vom WC Haltegriffe vorhanden. Beide Haltegriffe sind hochklappbar.
  • Das Waschbecken ist unterfahrbar in einer Höhe von 67 cm und einer Tiefe von mindestens 30 cm. 
  • Der Spiegel ist im Sitzen und Stehen einsehbar.
  • Es gibt einen Alarmauslöser.

Alle prüfrelevanten Bereiche erfüllen die Qualitätskriterien der Kennzeichnung „Barrierefreiheit geprüft – teilweise barrierefrei für Menschen mit Sehbehinderung und blinde Menschen“.

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Es gibt einen Parkplatz für Menschen mit Behinderung mit zwei Stellplätzen. Diese sind entsprechend gekennzeichnet. Der Parkplatz ist 70 m vom Eingang entfernt.
  • Der Weg vom Parkplatz zum Eingang ist 47 m lang. Die Gehwegbegrenzung ist taktil erfassbar.
  • Assistenzhunde (Begleithunde, Blindenführhunde etc.) dürfen in alle relevanten Bereiche des Betriebes/Angebotes mitgebracht werden.
  • Es gibt eine Haltestelle (Name: Bushaltestelle Stadtbus) des Nahverkehrs in 62 m. 
  • Der Eingangsbereich ist durch einen taktil wahrnehmbaren Bodenbelagswechsel erkennbar und visuell kontrastreich zur Umgebung abgesetzt.
  • Treppen weisen teilweise kontrastreiche Kanten auf. Treppen haben zum Teil beidseitige Handläufe.
  • Aufzug: Ein abgehender Notruf im Aufzug wird akustisch bestätigt, z.B. durch eine Gegensprechanlage.
  • Es gibt eine barrierefreie Homepage, die geprüft oder zertifiziert wurde.
  • Es sind Filme als technische Möglichkeiten der Informationsvermittlung vorhanden. 
  • Die Bedienelemente (z.B. Türgriffe, Lichtschalter, Notruftaster) sind im gesamten Gebäude/Objekt taktil erfassbar und visuell kontrastreich gestaltet.
  • Die Gehbahnen in Fluren/Wegen/Gängen sind im gesamten Gebäude/Objekt mit taktil erfassbaren Markierungen gekennzeichnet oder die Wände oder andere bauliche Elemente können zur Orientierung genutzt werden.
  • Alle erhobenen und für den Gast nutzbaren Bereiche (Eingangsbereich, Kasse/Tresen, Schlafräume, Flure, Gänge) sind gut, d.h. hell und blendfrei, ausgeleuchtet.'
  • Die Beschilderung in gut lesbarer Schrift gestaltet. Es besteht zwischen Schrift/Piktogramm und Hintergrund ein guter visueller Kontrast.
  • Zahlen, Buchstaben (bis zu 4 Zeichen) oder Piktogramme sind taktil erfassbar (z.B. Relief- oder Prismenschrift)
  • Informationen, die der Orientierung dienen und aus Wörtern bestehen, sind in leichter Sprache verfügbar, sind in Brailleschrift vorhanden und sind akustisch verfügbar.

Alle prüfrelevanten Bereiche erfüllen die Qualitätskriterien der Kennzeichnung „Barrierefreiheit geprüft – teilweise barrierefrei für Menschen mit Hörbehinderung und gehörlose Menschen“.

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Es gibt einen Parkplatz mit zwei Stellplätzen. Diese sind entsprechend gekennzeichnet. Der Parkplatz ist 70 m vom Eingang entfernt.
  • Es gibt eine Haltestelle (Bushaltestelle Stadtbus) des Nahverkehrs in 62 m Entfernung.
  • Es gibt keinen optisch deutlich wahrnehmbaren Alarm.
  • Es ist eine induktive Höranlage an dem Counter und dem Tagungsraum vorhanden.
  • Es sind Filme als technische Möglichkeiten der Informationsvermittlung vorhanden.
  • Informationen, die der Orientierung dienen und aus Wörtern bestehen, sind akustisch verfügbar.

Alle prüfrelevanten Bereiche erfüllen die Qualitätskriterien der Kennzeichnung „Barrierefreiheit geprüft – barrierefrei für Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen“.

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Name bzw. Logo des Landratsamtes sind von außen klar erkennbar.
  • Es gibt eine Haltestelle (Name: Bushaltestelle Stadtbus) des Nahverkehrs in 62 m.  
  • Der Schalter ist von der Eingangstür aus direkt sichtbar. 
  • Es gibt ein unterbrechungsfreies Wegeleitsystem. 
  • Es sind Filme als technische Möglichkeiten der Informationsvermittlung vorhanden. 
  • Informationen, die der Orientierung dienen und aus Wörtern bestehen, sind in leichter Sprache verfügbar. 
Zertifiziert im Zeitraum: Mai 2020 – April 2023

Adresse & Kontakt

Landratsamt Ostallgäu

Schwabenstraße
87616 Marktoberdorf
Telefonnummer: 08342-911 296
Webseite: www.ostallgaeu.de

Post aus Bayern

Hol dir aktuelle Tipps zu Reportagen, Reiseberichten und Events aus erster Hand!