Bild von Freibad Bad Füssing

Freibad Bad Füssing

Beschreibung

Das Freibad Bad Füssing garantiert Sommerspaß pur. Ob man sportliche Bahnen ziehen, hohe Sprünge wagen, rasant die Wasserrutschen hinuntersausen oder auf der sonnigen Liegewiese entspannen möchte – hier ist alles möglich für groß und klein. 

Aktive wird es auf den Volleyballplatz ziehen, während Genusssuchende vielleicht lieber auf der Sonnenterrasse am Freibad-Kiosk ein Eis genießen. 

Weitläufige Liegewiesen laden zum Verweilen ein.


Informationen zur Barrierefreiheit

Kurzbericht als PDF herunterladen

Alle prüfrelevanten Bereiche erfüllen die Qualitätskriterien der Kennzeichnung "Barrierefreiheit geprüft - teilweise barrierefrei für Menschen mit Gehbehinderung und Rollstuhlfahrer".

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht. 

  • Es gibt 3 gekennzeichnete Parkplätze für Menschen mit Behinderung.  
  • Es gibt eine Haltestelle (Name: ÖPNV Haltestelle in Sonnenstraße) des Nahverkehrs in 350 m. lle für den Gast nutzbaren und erhobenen Räume und Einrichtungen sind stufenlos zugänglich. Türschwellen sind max. 3.5 cm hoch. 
  • Außenwege haben maximal eine Längsneigung von 8 %.
  • Rampen sind mindestens 126 cm breit (vorhandene Rampenbreiten in cm: 126).
  • Die Kasse ist an der niedrigsten Stelle 80 cm hoch. 
  • Es sind 13 unterfahrbare Tische (Maximalhöhe 80 cm, Unterfahrbarkeit in einer Höhe von 67 cm mit einer Tiefe von 30 cm) am Kiosk vorhanden. 
  • Der Spielbereich ist auch mit dem Rollstuhl befahrbar (Bodenbelag Asphalt, Gummi, einfugige Platten etc.).
  • Einige Bereiche sind nur über Treppen erreichbar (z.B. Rutschen).

Schwimmbecken

  • Die Schwimmbecken befinden sich im Innen- und Außenbereich.
  • Hilfsmittel: Zum Einstieg in das Becken gibt es flache Treppenstufen mit Handlauf. Zum Einstieg in das Becken gibt es einen hochliegenden Beckenrand in Sitzhöhe über dem Beckenumgang. Zum Einstieg in das Becken gibt es eine Leiter mit Handlauf.
  • Es gibt verschiedene Becken (Kinderbecken, Sprungbecken).

Öffentliches WC (Bereich Kinderbecken)

  • Die Bewegungsflächen betragen:  
    vor dem Waschbecken 326 cm x 103 cm;
    vor dem WC 326 cm x 103 cm;
    links neben dem WC 96 cm x 63 cm;
    rechts neben dem WC 190 cm x 63 cm.
  • Es sind links und rechts vom WC  klappbare Haltegriffe vorhanden.
  • Das Waschbecken ist unterfahrbar in einer Höhe von 67 cm und einer Tiefe von mindestens 30 cm.
  • Die Dusche ist stufenlos zugänglich.
  • Die Duschfläche ist 180 cm x 240 cm groß.
  • Es sind Haltegriffe in der Dusche vorhanden.
  • Es ist ein Duschsitz vorhanden oder kann bei Bedarf bereitgestellt werden (fest installiert, klappbar, einhängbar oder mobil und stabil).


Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Es steht ein allgemeiner Parkplatz zur Verfügung. (betriebseigener oder öffentlicher Parkplatz in bis zu 100 m Entfernung).
  • Es gibt eine Haltestelle (Sonnenstraße) des Nahverkehrs in 350 m. 
  • Der Eingangsbereich ist visuell kontrastreich zur Umgebung abgesetzt. 
  • Assistenzhunde (Begleithunde, Blindenführhunde etc.) dürfen in alle relevanten Bereiche/Räume  des Betriebes/Angebotes mitgebracht werden. 
  • Die Bedienelemente (z.B. Türgriffe, Lichtschalter, Notruftaster) sind im gesamten Gebäude/Objekt taktil erfassbar.
  • Die Beschilderung ist in gut lesbarer Schrift gestaltet. 
  • Es besteht zwischen Schrift/Piktogramm und Hintergrund ein guter visueller Kontrast. 
  • Der überwiegende Teil der Becken befindet sich im Außenbereich.
  • Der Beckenrand ist visuell kontrastreich abgesetzt.

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht. 

  • Es gibt eine Haltestelle (Name: ÖPNV Haltestelle in Sonnenstraße) des Nahverkehrs in 350 m. 
  • Es sind 13 Tische vorhanden, an denen keine Lampen stehen oder hängen, die das Gesichtsfeld bzw. den Blickkontakt stören.
  • Es ist keine induktive Höranlage an der Kasse vorhanden. 
  • Der gibt einen optisch deutlich wahrnehmbaren Alarm.




Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Name bzw. Logo des Schwimmbads sind von außen nicht klar erkennbar. 
  • Das Ziel des Weges ist in Sichtweite oder Wegezeichen sind in ständig sichtbarem Abstand oder es ist ein unterbrechungsfreies Wegeleitsystem vorhanden. 
  • Die Kasse ist aus direkt sichtbar oder der Weg dahin ist bildhaft und unterbrechungsfrei gekennzeichnet.
  • Es gibt keine Informationen in Leichter Sprache. 
  • Informationen sind mit Piktogrammen oder Bildern dargestellt. 
Zertifiziert im Zeitraum: März 2021 – Februar 2024

Adresse & Kontakt

Freibad Bad Füssing

Gartenstraße 25
94072 Bad Füssing
Telefonnummer: 08531 3176793
E-Mail-Adresse: freibad@onlinehome.de
Webseite: https://www.badfuessing.com/de/erlebnis/sport/freibad

Post aus Bayern

Hol dir aktuelle Tipps zu Reportagen, Reiseberichten und Events aus erster Hand!