Bild von Berggasthof Walleralm - Ferienwohnung 2

Berggasthof Walleralm Ferienwohnung 2

Beschreibung

Für allgemeine Information besuchen Sie die Website www.walleralm.de 

Informationen zur Barrierefreiheit

Kurzbericht als PDF herunterladen

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Zur Ferienwohnung gehört ein allgemeiner Parkplatz.
  • Der Weg vom Parkplatz zum Eingang der Ferienwohnung (über Terrasse) ist 80 m lang. Er ist leicht begeh- und befahrbar und hat eine maximale Längsneigung von 24 % über eine Strecke von 9 m.
  • Die Ferienwohnung ist stufenlos zugänglich über den Eingang durch den Berggasthof (Türschwelle von 3 cm Höhe) oder über die Terrasse (eine Stufe sowie Türschwelle von 4,5 cm Höhe). Für den Zugang über die Terrasse ist eine mobile Rampe verfügbar. Der Haupteingang ist nur über eine Treppe sowie eine Türschwelle von 13 cm Höhe zugänglich.
  • Alle für den Gast nutzbaren und erhobenen Räume und Einrichtungen sind stufenlos oder über eine Rampe zugänglich. Die mobile Rampe an der Terrasse hat eine maximale Neigung von 26 % und eine Gesamtlänge von 76 cm.
  • Alle für den Gast nutzbaren und erhobenen Türen/Durchgänge sind mindestens 80 cm breit.
  • Der Esstisch in der Ferienwohnung 2 ist nur eingeschränkt unterfahrbar (Maximalhöhe 80 cm, Unterfahrbarkeit in einer Höhe von 67 cm und einer Tiefe von 30 cm).
  • Die Arbeitsfläche in der Küche, die Spüle und der Herd sind nicht unterfahrbar.
  • Außenwege sind mindestens 200 cm breit und leicht begeh- und befahrbar und haben maximale Längsneigungen bis 24 %.
  • Im Frühstücksraum (im Berggasthof Walleralm) sind neun unterfahrbare Tische vorhanden (Maximalhöhe 80 cm, Unterfahrbarkeit in einer Höhe von 67 cm und einer Tiefe von 30 cm).

Schlafzimmer1 (Doppelzimmer / Obergeschoss)

  • Die Bewegungsflächen vor/hinter der Tür sind mindestens 102 cm x 126 cm groß.
  • Die Bewegungsflächen betragen: vor wesentlichen, feststehenden Einrichtungsgegenständen (z.B. Schrank) 130 cm x 101 cm; links und rechts neben dem Bett mindestens 90 cm x 200 cm.
  • Das Bett ist 58 cm hoch.

Schlafzimmer 2 (Doppelzimmer / Obergeschoss)

  • Die Bewegungsflächen vor/hinter der Tür sind 200 cm x 140 cm groß.
  • Die Bewegungsflächen betragen: vor wesentlichen, feststehenden Einrichtungsgegenständen (z.B. Schrank) 83 cm x 200 cm; rechts neben dem Bett 76 cm x 200 cm; links steht das Bett an der Wand.
  • Das Bett ist 40 cm hoch.

Badezimmer

  • Die Bewegungsflächen im Bad betragen: vor/hinter der Tür 76 cm x 113 cm;
    vor dem WC 175 cm x 65 cm; vor dem Waschbecken 113 cm x 76 cm; links neben dem WC 39 cm x 55 cm und rechts neben dem WC 27 cm x 55 cm.
  • Es sind keine Haltegriffe neben dem WC vorhanden.
  • Das Waschbecken ist unterfahrbar.
  • Der Spiegel ist nicht im Stehen und Sitzen einsehbar.
  • Die Dusche ist nicht stufenlos zugänglich (Schwelle von 27 cm).
  • Die Bewegungsfläche in der Dusche beträgt 65 cm x 65 cm.
  • Es ist kein Duschsitz vorhanden..
  • Es sind keine Haltegriffe in der Dusche vorhanden.

Gäste-WC

  • Die Bewegungsflächen betragen: vor/hinter der Tür sowie vor dem WC und vor dem Waschbecken 176 cm x 70 cm; links und rechts neben dem WC 28 cm x 54 cm.
  • Es sind keine Haltegriffe neben dem WC vorhanden.
  • Die Unterfahrbarkeit des Waschbeckens ist durch Verkleidungen, Schränke o. ä. eingeschränkt.
  • Der Spiegel ist nicht im Stehen und Sitzen einsehbar.
  • Die Dusche ist nicht stufenlos zugänglich (Schwelle von 27 cm).
  • Die Bewegungsfläche in der Dusche beträgt 60 cm x 60 cm.
  • Es ist kein Duschsitz vorhanden.
  • Es sind keine Haltegriffe in der Dusche vorhanden.

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Assistenzhunde dürfen in alle relevanten Bereiche/Räume mitgebracht werden.
  • Die Eingänge zur Ferienwohnung sind visuell kontrastreich gestaltet und durch einen taktil wahrnehmbaren Bodenbelagswechsel erkennbar.
  • Alle erhobenen und für den Gast nutzbaren Bereiche sind gut, d.h. hell und blendfrei, ausgeleuchtet.
  • Zugang zum Haupteingang erfolgt über eine Treppe. Treppenstufen sind nicht visuell kontrastreich gestaltet. Die Treppe hat einen einseitigen Handlauf.

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Es gibt keinen optisch deutlich wahrnehmbaren Alarm.
  • Im Frühstücksraum (im Berggasthof  Walleralm) sind neun Tische mit heller und blendfreier Beleuchtung vorhanden, an denen keine Lampen stehen oder hängen, die das Gesichtsfeld bzw. den Blickkontakt stören.
  • Es gibt einen Sitzbereich mit geringen Umgebungsgeräuschen (z.B. Sitzecke, separater Raum).

Schlafzimmer 1 + 2 (Doppelzimmer)

  • Es ist mindestens eine frei verfügbare Steckdose in der Nähe des Bettes vorhanden.
  • Es wird W-LAN angeboten.

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Name bzw. Logo der Ferienwohnung sind von außen nicht klar erkennbar. Der Berggasthof Walleralm ist allerdings klar erkennbar.
Zertifiziert im Zeitraum: Juni 2020 – Mai 2023

Adresse & Kontakt

Berggasthof Walleralm Ferienwohnung 2

Oberes Sudelfeld 1
83735 Bayrischzell
Telefonnummer: +49 8023 722
E-Mail-Adresse: walleralm@gmx.de
Webseite: http://www.walleralm.de

Post aus Bayern

Hol dir aktuelle Tipps zu Reportagen, Reiseberichten und Events aus erster Hand!