Ski Alpin in Bayern
Der beste Job der Welt

Wer als Schneesportlehrer in einer gewerblichen Ski-/Snowboardschule arbeiten möchte, ist beim Deutschen Skilehrerverband und seinen Ausbildungslehrgängen genau richtig. Wir unterstützen Interessierte bei ihrem Ziel, als Schneesportlehrer zu arbeiten.

Schneesportlehrer in Bayern werden

SPONSORED Begeisterung für den Schneesport, überdurchschnittliche Fertigkeiten auf dem jeweiligen Sportgerät sowie der unbedingte Wunsch und die grundlegende Eignung, Menschen diese Begeisterung zu vermitteln, sind die Basis für eine Tätigkeit als professioneller Schneesportlehrer.

Wer als Schneesportlehrer in einer gewerblichen Ski-/Snowboardschule arbeiten möchte, ist beim Deutschen Skilehrerverband und seinen Ausbildungslehrgängen genau richtig. Wir unterstützen Interessierte bei ihrem Ziel, als Schneesportlehrer zu arbeiten.

Der Einstieg zum Schneesportlehrer beginnt bei der Qualifikation Level 1. Ihr fragt euch, ob ihr für die Ausbildung überhaupt geeignet seid? Neben der Begeisterung am Skifahren, Snowboarden, Langlaufen oder auch Telemarken und am Vermitteln von Bewegungen, solltet ihr über folgende Fertigkeiten und Fähigkeiten verfügen. Souveränes Kurvenfahren auf „schwarzen“ Pisten in paralleler Skistellung, sportlich kontrolliertes Tempo und die Erfahrung im Umgang mit Gruppen und am Unterrichten wären von großem Vorteil.

In der Wintersaison 2022/2023 bietet der DSLV in den Skigebieten Lenggries, Oberstdorf, Fleckl und Oberjoch Ausbildungen an.

Langlaufen in Bayern

Auf einen Blick

  • Skilehrer Level 1 in Lenggries
    Ausbildung 1: 02.02. – 03.02.2023
    Ausbildung 2 und Prüfung: 04.02. – 05.02.2023
    und 11.02. – 12.02.2023
     
  • Snowboardlehrer Level 1 am Fellhorn in Oberstdorf
    Ausbildung 1: 14.01. – 15.01.2023
    Ausbildung 2 und Prüfung: 21.01. – 22.01.2023
    und 28.01 – 29.01.2023
     
  • Skilehrer Nordic Level 1 in Fleckl
    Ausbildung 1: 04.02. – 05.02.2023
    Ausbildung 2 und Prüfung: 08.02. – 12.02.2023
     
  • Skilehrer Telemark Level 1 in Oberjoch
    Ausbildung 1: 28. – 29.01.2023
    Ausbildung 2 und Prüfung: 04.02. – 05.02.2023
    und 11.02. – 12.02.2023

Mehr Tipps für Winterurlaub in Bayern

Auf dem Premium Winterwanderweg Kaiserblick bei Reit im Winkl

Auf Premiumwegen

Winterwandern ist die ideale Aktivität abseits von trubeligen Pisten und Loipen: Vor allem auf den Premium Winterwanderwegen bei Reit im Winkl

weiterlesen
Skifahrer am Imberg

Skipass inklusive mit Oberstaufen PLUS

Mit Oberstaufen PLUS starten skibegeisterte Familien im Urlaub voll durch. Inklusive gratis Liftpass für drei Skigebiete rund um Oberstaufen im Allgäu

weiterlesen
Skifahren in Lenggries

Akiv vor Alpenkulisse

Winterurlaub im Tölzer Land heißt carven, skaten, rodeln – und noch vieles mehr! Erlebe den etwas anderen Skiurlaub: echt, urig, charmant!

weiterlesen
Familienland Mehlmeisel im Fichtelgebirge

Familienfreundlicher Skiurlaub am Ochsenkopf

Für Familien und Skianfänger ist der Ochsenkopf im Fichtelgebirge ideal. Und auch Langläufer und Schneeschuhgeher kommen voll auf ihre Kosten

weiterlesen
ArBär-Zwergenland: Familienskigebiet im Bayerischen Wald

Familien-Skigebiet Großer Arber

Auf dem Gipfel des Großen Arber finden alle Familienmitglieder ihr Urlaubsglück. Entdeckt die zahlreichen Sportangebote und Freizeitmöglichkeiten

weiterlesen

Post aus Bayern

Hol dir aktuelle Tipps zu Reportagen, Reiseberichten und Events aus erster Hand!