Im Outdoor-Paradies

Die „Jugendherberge Oberstdorf“ hat sich ein sonniges Plätzchen über dem Bergsportort in den Allgäuer Alpen ausgesucht. Man findet sie in dem Bergdorf Kornau auf 915 Meter Höhe am Eingang zum Kleinwalsertal

Jugendherberge Oberstdorf-Kornau

Die komfortabel ausgestattete Jugendherberge bietet vierzehn Schlafräume für Familien mit Du/WC und sechzehn Schlafräume mit Etagendusche sowie einen Aufenthaltsraum für Familien. Es besteht die Möglichkeit, Speisen und Getränke für Kleinkinder zu erwärmen. Auch kann man frisches Bergquellwasser kostenlos zapfen.

Die Kleinen sind im Kinderland mit Spielsachen, Rutsche und Wickeltisch bestens aufgehoben. Das Freizeitangebot reicht von Tischtennis, Billard oder Kicker bis zum großen Erlebnisgarten mit Kinderspielplatz, Kletterwand, Abenteuerparcours, Bolzplatz, Volleyballplatz und Feuerstelle. Ein Flying Fox mit 140 Meter Länge startet direkt am Haus.

Wandern, Radeln, Skifahren, Schwimmen

Oberstorf gilt als größtes Berg- und Skisportgebiet am Nordrand der Alpen. Neben Wandern, Bergsteigen und Klettern im Sommer ist auch Minigolf, Kegeln, Mountainbiken, Reiten, Tennis und Inline-Skating beliebter Freizeitsport. Schwimmen kann man in der Vitaltherme mit Wellenbad in Oberstdorf oder dem Freibergsee mit Strandbad und Bootsverleih im Süden von Oberstdorf.

Im Winter sind natürlich Skifahren, Langlaufen, Snowboarden, Rodeln, Tourenski- und Schneeschuhwandern angesagt. Und wer Naturgewalten hautnah erleben will, wandert durch die Breitachklamm. Tosend stürzt dort das Wasser über Felsbänke, die Felsen ragen fast hundert Meter in die Höhe.

Oh happy Veggie-Day!

Die Küche der Jugendherberge legt viel Wert auf frische und gesunde Produkte. Beim reichhaltigen Frühstücksbuffet gibt es frische Semmeln, Butter, Konfitüre, vielerlei Käse und mehr. Beim Abendessen, das aus Salatbuffet, Hauptgericht und Dessert besteht, könnt ihr nach Herzenslust schlemmen. Mindestens einmal in der Woche gibt es einen fleischlosen Tag. Gern kann für unterwegs auch ein Lunchpaket hinzugebucht werden.

Auf einen Blick

  • Kinder unter 6 Jahre frei
  • Familienskigebiet Söllereck
  • Kostenloser Skibus
  • Spielzimmer
  • Spielverleih
  • Grillplatz
  • Kletterwand
  • Ü/F ab 29,40 Euro; Neujahrs-Special 2. bis 6. Januar 2022: 4 Ü/VP im Familienzimmer bis 4 Personen, Kinder bis 2 Jahre kostenlos, 3 bis 5 ab 59 Euro, 6 bis 11 ab 220 Euro, ab 12 ab 249 Euro

Weitere Details und Buchung

Weitere Tipps für einen Familienurlaub

Erfrischend anders

Das „Leiners Familienhotel“ findet man in Garmisch-Partenkirchen nahe dem Olympia-Skisprungstadion. Es präsentiert sich fröhlich, modern und stylisch.

weiterlesen
Das größte Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde

Das Leben ist ein Ponyhof!

Das Hotel „Reiterhof Schober“ liegt in der Hügellandschaft des Vorderen Bayerischen Waldes. Das Hotel ist spezialisiert auf Familienurlaub.

weiterlesen

Bergabenteuer XL

Im Herzen der Allgäuer Alpen können Kinder spielerisch die Natur entdecken und gleichzeitig lernen, verantwortungsvoll mit ihr umzugehen

weiterlesen

Fans der Steine aufgepasst!

Der LEGOLAND®Park in Günzburg bietet eine einzigartige Mischung aus Unterhaltung, Spaß und spielerischem Lernen, rund um die beliebten Spielsteine

weiterlesen
Kinder lernen Skifahren in Bayern mit dem Deutschen Skilehrerverband e.V. und kids on snow

kids on snow

Der Deutsche Skilehrerverband bringt mit "kids on snow" durch coole Action und viel Spaß kleine Schneefreaks in Schwung

weiterlesen

Bauernhof Superior

Wasserspaß für Groß und Klein, Abenteuer rund um den Bauernhof, Verwöhnung durch das 4-Sterne Superior All-Inclusive Premiumpaket und Entspannung pur.

weiterlesen

Post aus Bayern

Hol dir aktuelle Tipps zu Reportagen, Reiseberichten und Events aus erster Hand!